Angst steigt in New York wegen Ausbruch von Legionärs-Krankheit

Fast 100 Personen wurden vor allem im New Yorker Stadtteil Bronx mit der bakteriellen Infektionskrankheit angesteckt, sieben Opfer starben bisher. Die die Krankheit auslösenden “Legionella-Bakterien” nisten sich oft in Wassersystemen ein.

Die Erkrankungswelle brach in New York durch die Verseuchung von Kühltürmen auf Apartmentgebäuden aus. Die Legionärs-Krankheit kann durch die Luft übertragen werden und eine durch Tröpfchen-Infektion hervorgerufene Lungenentzündung auslösen.

Die Stadtverwaltung sprach vom schlimmsten Ausbruch in der Stadtgeschichte, Bürgermeister Bill de Blasio kündigte nach Krisensitzungen strengere Inspektionen der Kühltürme an.

#Legionnaires disease outbreak in New York city leaves 7 dead, 86 people infected http://t.co/EMVEhJcofb pic.twitter.com/YK6CYTS0Eh

— China Xinhua News (@XHNews) August 4, 2015


wallpaper-1019588
#1245 [Review] Manga ~ Blood Hound Special
wallpaper-1019588
The Witcher: Project Sirius – Ein neues Abenteuer im Universum von Geralt?
wallpaper-1019588
The Division 2: Reign of Fire erscheint am 7. Februar
wallpaper-1019588
The Crew 3 soll heute enthüllt werden