Andy Voice & Roy Miles - Feelings Come Again

Andy Voice & Roy Miles - Feelings Come Again
Andy Voice & Roy Miles (vielen bekannt als Rocco Costa) präsentieren mit diesem Sommerkracher einen absolut Tanzflächentauglichen Dancefloor-Hit, den man sich aber auch im offenen Cabrio oder an der Strand-Bar aus den Lautsprechern genüsslich anhören kann.Das Lied handelt von wiederkehrenden Gefühlen in einer fast gescheiterten Beziehung, oder aber auch wenn man sich auf den Sommer freut und in seinen geliebten Urlaubsort mit Freunden oder Familie fährt.Die Message zur universellen und bedingungslosen Liebe wird hier deutlich gemacht! Auf dem Dance-Label „Dragonlove-Records“ der Plattenfirma Mike’s music records (Germany) starten sie nun durch!

wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Das Video zu „Warrior Heart“ von DINAH macht sich auf die Suche nach dem eigenen Ich
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
DJ Shadow: Full package
wallpaper-1019588
Ausrüstung: Das kommt in den Trailrunning-Rucksack
wallpaper-1019588
Schollenfilet mit Fenchel
wallpaper-1019588
Etwas zum bewussteren „Nachdenken“ für die „Friday for Future-Kids“!