an introduction to GABRIEL TAJEU // EPK + full Album stream

Werkschau und erste Europa-Veröffentlichung des talentierten Sängers und Komponisten aus Alabama auf LÉGERE RECORDINGS.

Mit dem HipHop-Duo IVORY SOUL gestartet, spielte GABRIEL TAJEU danach in lokalen Bands und entwickelte in diesem Umfeld sein Talent fürs Songwriting, das ihn schnell zu den legendären FAME-Studios in Muscle Shoals, Alabama führte.

An diesem Ort, der von Künstlern wie ARETHA FRANKLIN, PERCY SLEDGE, ETTA JAMES, WILSON PICKETT, OTIS REDDING, aber auch PAUL SIMON, CHER oder BOB SEGER weltbekannt gemacht wurde, entstanden die Basics für seine beiden ersten Alben Finding My Way (2013)  und Southern Skies (2015).

Seine musikalische Basis liegt im Soul, Rhythm n Blues und Jazz, sein Repertoire bezieht aber auch mühelos Elemente aus Folk, Country und Pop mit ein.

Die 15 hier versammelten Songs aus beiden Alben (zehn Band- und fünf Akustikversionen) entstanden mit wechselndem, aber stets hochkarätigem Personal, so spielten die legendären FAME-Studiomusiker DAVID HOOD (Bass) und SPOONER OLDHAM (Orgel) auf den Songs von Southern Skies.
 

 


 


wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Hot Green Smoothie
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Kluster: Wunderbarer Wildwuchs
wallpaper-1019588
ein letztes mal: pfingstäään oder analog ist das bessere digital
wallpaper-1019588
Peter Rühmkorf: Des Reiches genialste Schandschnauze. Texte und Briefe zu Walther von der Vogelweide.
wallpaper-1019588
Kräuterküche