Amy Winehouse wollte kein Mädchen adoptieren

Dieses Wochenende veröffentlichte das britische Klatschblatt "The Sun" das Gerücht, wonach die verstorbene Amy Winehouse angeblich dieses zehnjährige Mädchen aus St. Lucia adoptieren wollte. Winehouse lernte das Mädchen während eines Urlaubs vor einigen Jahren kennen.
"The Sun" beruft sich dabei auf die Aussagen ihrer Großmutter, welche gesagt haben soll, dass das Mädchen Amy Winehouse bereits als "Mutter" angesprochen hatte. Demnach soll die Sängerin sogar geplant haben nächsten Monat wieder zurück nach St. Lucia zu kommen um das Mädchen zu adoptieren.
Dieses lebt bisher mit ihrer Mutter und Großmutter in einem Armenviertel.
Amy Winehouse' Sprecher hat diese Story nun dementiert und darauf verwiesen, dass die 27-jährige Musikerin keine solche Pläne gehabt hatte.


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
AUFGEDECKT! ▷ OrthoPlus Erfahrungen von Kunden zeigen …
wallpaper-1019588
Agroturismo Fincahotel Son Pou
wallpaper-1019588
Star Wars Jedi: Fallen Order im Test – Ein Nerd wird zum Jedi
wallpaper-1019588
Khruangbin und Leon Bridges veröffentlicht Kollabo-EP im Februar 2020