AMU: The Pink Panther ;)

Hier dann nun das gewünschte pinke Augen Make-Up. Ich muss zugeben, ich mag pink eigentlich wirklich ungern. Aber trotzdem war ich neugierig auf das Ergebnis. Pink ist nun wirklich eine äußerst gewagte Farbe =D In der Schule würde ich mich auch so nicht blicken lassen, einfach weil es mir zu auffällig ist. Anderen könnte es vielleicht sogar gut stehen. Jedenfalls kam ich zu diesem netten Ergebnis.
AMU: The Pink Panther ;)AMU: The Pink Panther ;)AMU: The Pink Panther ;)AMU: The Pink Panther ;)AMU: The Pink Panther ;)AMU: The Pink Panther ;)
Das erste Bild habe ich etwas im Licht ändern müssen. Zwar sieht es nun 'bearbeitet' aus, aber man erkennt die Farben sehr schön. Benutzt habe ich:
- Artdeco Eyeshadowbase
- essence Kajal in weiß
- 4 Farben aus der 78er (weiß, helles pink, grelles pink, beige)
AMU: The Pink Panther ;)- Alverde Volumenmascara
- essence Glittereyeliner weiß (limitiert)
Auf den Lippen hätte ich nude getragen, da es sonst wirklich zu viel wird. Milky Chai oder Gentle Beige, vielleicht auch nur farbloses Gloss.
Wie findet ihr es? Ist auf jeden Fall auffällig und definitiv mal etwas anderes.
Außerdem habe ich eine kleine Frage/Bitte an euch: Nennt mir doch mal eine Farbkombnination, die ihr gerne sehen würdet (: Ich habe schon einige Ideen, aber suche noch Vorschläge und ausgefallenere Kombis.
Ganz liebe Grüße,
Stina (:

wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Bernhard Hermkes. Die Konstruktion der Form
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Date A Live: Deutscher Synchro-Clip zu Kotori veröffentlicht
wallpaper-1019588
Erneut 3 für 2 Anime-Aktion bei Amazon.de gestartet
wallpaper-1019588
US-Amerikanische Soldaten steigern den Umsatz im Handel
wallpaper-1019588
Fremdgekocht: Maultaschen mit Bärlauchpesto