AMU: Nivea pure & natural

AMU: Nivea pure & natural

Wie bei Review der Nivea Lidschatten schon angekündigt: diese AMU sollte anders aussehen :D

Leider hat mir der doofe braune Lidschatten einen Strich durch die Rechnung gemacht, weshalb ich den Schaden mit einem Lancôme Lidschatten reparieren musste. Leider war dieser schimmrig und ich wollte ein mattes AMU aber nun gut. Später fiel mir ein, dass auch die matten alverde Lidschatten (Taupe Quad) es noch hätten retten können, aber da war es zu spät :D Daher sieht man auch kaum noch den rosa Lidschatten, der ist auch der Rettungsaktion zum Opfer gefallen. Ich schminke nochmal ein AMU nur aus den beiden hellen Farben!

Produkte

  • Artdeco Base
  • Nivea pure & natural Lidschatten Vintage Rose, Nobel Ivory und (leider) Snaggy Brown
  • Lancôme brauner Lidschatten aus Pop 'N Copper Palette (LE)
  • Gelliner von Bobbi Brown
  • Catrice Lashes to Kill + Lancôme Hypnôse Precious Cells Mascara

wallpaper-1019588
Ehrentag der Seekühe – der amerikanische Manatee Appreciation Day 2019
wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Pokémon Go: Abstimmung für den Community Day Februar 2020
wallpaper-1019588
Bestandteile eines Bento
wallpaper-1019588
Veranstaltungstipp: DesignFest by COUCH in Köln, Berlin und Stuttgart
wallpaper-1019588
Captain Tsubasa: Rise of New Champions – Bandai Namco Entertainment kündigt Fußball-Game für 2020 an