AmD Tuning startet 2014 mit Ford Focus in BTCC

amd2

amd2Nach dem AmD Tuning jahrelang mit einem VW Golf in der BTCC startete, wechselt das Team für die Saison 2014 ihren fahrbaren Untersatz aus. Das Team von Shaun Hollamby wird in er kommenden Saison auf einen Ford Focus setzen.

Der Fahrzeugwechsel wurde nötig, da der VW Golf noch auf dem alten S2000 Reglement aufgebaut wurde und dieses in der Saison 2014 vollständig von den NGTC Regeln verdängt wird. In der letzten Saison durfte man mit den S2000 Wagen nur noch um die Jack Sears Trophy kämpfen, während die NGTC Wagen den Meistertitel unter sich ausgefochten haben.

AmD Tuning hatte zuerst überlegt den Wagen selber zu entwickeln, entschied sich dann aber dafür einen bei Motorbase Performance entwickelten Wagen zu kaufen. Der Wagen wurde auch bereits 2013 in der britischen Tourenwagenmeisterschaft eingesetzt und ist demnach gut eingefahren.

Das Team präsentiert den Wagen und den Fahrer Autosport International Show in Birmingham im Januar.


wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker