AMD drängt mit Chips in Tablet-Computer

Der Siegeszug von Tablet-Computern und Smartphones rüttelt die PC-Branche durcheinander. Auch der zweitgrößte Prozessorenhersteller AMD stellt sich auf die wachsende Nachfrage nach den kleinen Geräten ein. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa stand Konzernchef Thomas Seifert Rede und Antwort
So verrät er, dass das erste Tablet mit einem Baustein von AMD, das jetzt auf den Markt kommt, stammt von Acer. Und es sollen mehr Geräte werden über die nächsten Monate. Der Chiphersteller wird zudem mit dem Start von Windows 8 neue Produkte auf den Markt bringen, die den Tablet-Bereich ansprechen.
View the original article here