Amazon Kindle – Bücher lesen leicht gemacht

eBook Reader Amazon Kindle

eBooks schneller zur Hand!

Habt ihr auch langsam keinen Platz mehr für eure Bücher? Oder wollt ihr auf Reisen, eure dicke Schinken wirklich mitnehmen? Das ist doch unnötiger Ballast und wer weiß schon, ob im Urlaub wirklich gelesen wird. Amazon hat da ein tolles Produkt namens Kindle herausgebracht, das das Lesen um ein Vielfaches erleichtert und eine ganze Menge Vorteile mit sich bringt. Im Vergleich zu anderen eBook-Readern ein sehr gelungenes Teil… 

 

Amazon Kindle aus dem Hause Amazon, ist ein eBook-Reader, um (wie der Name schon sagt) eBooks zu lesen. Das bedeutet, dass ihr auf einem sehr schmalen und handlichen Gerät Unmengen von Büchern lesen könnt. Es ist kleiner, leichter, schneller und mit einem 50%igen besseren Kontrast ausgestattet, als alle anderen eBook-Reader. Perfekt für Vielleser bzw. kleine Leseratten, die gerne Bücher lesen – nicht zuletzt ein tolles Geschenk für jeden Anlass!
Hört sich ganz cool an, aber was bietet das Teil denn und welche Funktionen beinhaltet Amazon Kindle? Nicht unerwähnt sollten die Grundfunktionen sein, die es mitbringt. Ein Beispiel wäre das sehr kontrastreiche und reflexionsfreie Display für gestochen scharfe Texte, die sogar bei hellen Sonnenlicht gelesen werden können. Das Gerät ist leichter als ein Taschenbuch und dünner als eine herkömmliche Zeitschrift. Der Akku ist auch nicht von schlechten Eltern: Lest ihr eine Stunde am Tag mit dem Kindle, beträgt die Akku-Laufzeit circa 1 Monat.
Nicht übel, aber ich kann es sowieso nicht verwenden, weil ich kein Computer habe… Stopp, ein Computer ist keine Systemanforderung. Ihr könnt dank eingebautem Wi-Fi auch problemlos alles herunterladen und sogar kostenlose Leseproben anfordern. Einkaufen könnt ihr im Amazon Kindle-Shop, der über 750.000 Bücher bereitstellt, darunter natürlich echte Bestseller und Neuerscheinungen in Deutsch sowie Englisch. Die Bücher lassen sich in weniger als 60 Sekunde herunterladen, was ein wirklicht toller Service ist.
Archivieren könnt ihr euer Buch auch, in eurer persönlich Kindle-Bibliothek. Dort habt ihr Zugriff auf eure gekauften Bücher und könnt sie dort kategorisieren. Sollte jemand den Speicher für 3.500 Büchern verbraucht haben, archiviert sie ganz einfach online. Im übrigen ist auch ein PDF-Reader integriert, mit dem ihr solche Dateiformate auslesen könnt. Aber es geht sogar noch viel besser: Whispersync, so lautet die Funktion, mit der man eingekaufte Kindle-Bücher auf seinem iPhone, iPad, PC, Mac oder sogar Android Smartphone lesen kann. Die Synchronisation verschiedenster elektronischer Medien ist hier geglückt und funktioniert wirklich tadellos.
Wie gesagt, ich kann es Jedem empfehlen, da es sehr handlich ist und für das Lesen mehr als geeignet ist. Perfekt für unterwegs und natürlich auch eine geniale Geschenkidee für jede Altersgruppe. Der Kostenfaktor liegt bei 139 Euro; wobei es noch eine andere Version »Kindle 3G« gibt, die 189 Euro kostet und mehr Features besitzt.
Wer sich etwas näher mit dem Produkt befassen möchte, sich weiter informieren oder Amazon Kindle direkt kaufen möchte, sollte unbedingt auf den Amazon-Button klicken.

 


wallpaper-1019588
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving
wallpaper-1019588
Imaginäres Familienmitglied
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
Schwimmgeschichten: Chicago Skyline Swimming im Lake Michigan
wallpaper-1019588
Die Chroniken von Babylon
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] BAUKNECHT KGLF 183 IN Kühlgefrierkombination im Test
wallpaper-1019588
M Lounge – Big Dinner Table Taste of India