Am Valentinstag in die Oper – Auf jeden!

Am Valentinstag in die Oper – Auf jeden!

Morgen ist Valentinstag. Ach, noch kein Geschenk für's Schätzelein? Wie wäre es denn mit... hm, mal überlegen, was könnte man denn Besonderes an einem besonderen Tag mit seinem besonderen Mäuschen/Häschen/Schätzchen so machen... vielleicht mal in die Oper? Tolle Idee! Nur sollte man darauf achten, in welche Oper man seinen Valentinsschatz schleppt - der Ausgang des Abends könnte davon abhängen!

WEST SIDE STORY von Leonard Bernstein

Was ist wohl die berühmteste Liebesgeschichte der Welt? Richtig, Romeo und Julia. Leonard Bernstein hat diesen weltbekannten Stoff ins New York der 1950er Jahre verfrachtet, wo sich zwei Jugendbanden bekriegen. Das tun sie mit hinreißenden Songs, mitreißenden Tanznummern und zerreißender Konsequenz. An Dramatik steht das Musical der Tragödie von Shakespeare in nichts nach. Mit dieser großen Geschichte über eine Liebe, die nicht einmal den Tod fürchtet, kann morgen Abend nichts schief gehen.

Das Musical West Side Story von Leonard Bernstein könnt ihr am Valentinstag 2015 am Theater Aachen und am Pfalztheater Kaiserslautern jeweils um 19:30 sehen.
http://theateraachen.de/index.php?page=detail_event&id_event_date=12603432
http://www.pfalztheater.de/cms/?p=257&s=pt_calendar&m=2&y=2015&id=24628&

DER LIEBESTRANK von Gaetano Donizetti

Habt ihr euch nicht auch schonmal gewünscht, man könnte die angebetete Person mit einem käuflich zu erwerbenden Mittel in sich verliebt machen? Nein, ich rede hier nicht von Botox oder Anabolika. Ich rede vom Wein. Das ist es jedenfalls, was der Quacksalber Dulcamara in Donizettis Oper L'elisir d'amore dem verzweifelten Nemorino als magisches Elixier verkauft. Es muss wohl nicht gesagt werden, dass dieser Trank nicht ganz den gewünschten Effekt auf Adina hat. Vielleicht hätte Nemorino der geldgierigen Dame einfach gleich das Geld geben sollen, anstatt es für einen billigen Lambrusco auszugeben. Nicht gerade ein schmeichelhaftes Bild, das hier von der Liebe gezeichnet wird. Trotzdem für humorvolle Partner geeignet.

L'elisir d'amore von Gaetano Donizetti könnt ihr am Valentinstag 2015 am Nationaltheater Mannheim um 19:30 anschauen.
http://www.nationaltheater-mannheim.de/de/oper/stueck_details.php?SID=10

IL BARBIERE DI SIVIGLIA von Gioacchino Rossini

Wenn eure Liebste / euer Liebster einfach Lust auf einen kurzweiligen, lustigen Abend mit hübscher Musik hat, solltet ihr gleich Karten sichern für Rossinis wohl meistgespielte Oper Il barbiere di Siviglia. Hier gibt es gewitzte Baritone, lustige Verwicklungen, schmachtende Tenöre, alberne Lustgreise und ein Happy End. Und natürlich die gewohnt fluffige Musik von Rossini. Die beste Wahl für alle, die beschwingt in den Valentinsabend starten wollen.

Il barbiere di Siviglia von Gioacchino Rossini hat am Valentinstag 2015 am Staatstheater Kassel Premiere um 19:30.
http://www.staatstheater-kassel.de/il-barbiere-di-siviglia-der-barbier-von-sevilla,s1725.html

CARMEN von Georges Bizet

Diese Oper über eine der verführerischsten Frauen der Operngeschichte ist mit Vorsicht zu genießen. Denn Textzeilen wie "Wenn du mich nicht liebst, lieb ich dich. Und wenn ich dich liebe, nimm dich in acht!" klingen gesungen vielleicht schön, vermitteln aber ein recht aggressives Liebesverhalten - leicht untertrieben ausgedrückt. Die titelgebende Frau ist außerdem eine recht sprunghafte und berechnende Liebende - und der dazugehörige Mann blöd genug, um sein Herz ganz und gar an sie zu hängen. Das kann ja nur fatal enden. Und wenn ihr eure Freundin, die zufällig auch Carmen heißt, mit in diese Oper nehmt, könnte auch der Valentinsabend fatal enden.

Carmen von Georges Bizet könnt ihr euch in der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf am Valentinstag 2015 um 19:30 anschauen.
http://operamrhein.de/de_DE/events/detail/12277896/calendar

SALOME von Richard Strauss

Wenn eure Beziehung sowieso schon dem Ende zugeht und ihr eure ehemals Angebetete so richtig schocken wollt, ist Strauss' Salome genau das richtige. Ganz oberflächlich gesehen, könnte man auch diese Oper als Liebesgeschichte auffassen - und wenn ihr eurer Begleitung genau das vorher so sagt, ist die Überraschung nachher sicher. Ihr habt ja sicherlich schonmal etwas von maßlosem Verlangen für einen anderen Menschen gehört. Wenn dieser solche Gefühle nicht erwidern kann, gibt es ganz unterschiedliche Lösungen. Depression, Alkoholismus, Selbstmord... zum Beispiel. Aber dann aus enttäuschtem Stolz den abgeschlagenen Kopf des Geliebten abzuknutschen, ist vielleicht doch etwas drastisch. Ein Muss für alle Splatter-Fans. Und die perfekte Abschreckung für alle zartbesaiteten Nervtöter.

Die Oper Salome von Richard Strauss könnt ihr am Valentinstag 2015 um 19:30 am Konzerttheater Bern anschauen.
http://www.konzerttheaterbern.ch/musiktheater/uebersicht/veranstaltung/-74b4b30312/?month=201502&date=1423868400


wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Skitourenschuh: Tipps fürs Kaufen und Anpassen
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
Kinotermine zu The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky bekannt
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 19.08.2019
wallpaper-1019588
Hypnose-Info Abend – 26.08.2019 um 19.30 Uhr – kostenlos
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi 9 Oberklasse-Smartphone preiswert bei Saturn und Media Markt
wallpaper-1019588
Die höchstgefährliche nigerianische Mafia wird nach Deutschland importiert!