alverde - Feuchtigkeitsmaske "Wildrose Sheabutter"

Hallo ihr Hübschen,
als ich diese Woche nochmal bei DM war, blieb ich - schon wieder - am alverde Regal hängen :O Etwas weiter untem im Regal verwies mich ein großes "NEU!"-Kärtchen auf die alverde Feuchtigkeitsmaske "Wildrose Sheabutter". Zwei Sekunden später landete die Maske in meinem Körbchen.
Gestern Abend war es dann soweit: Ich hatte kurz Zeit und Lust auf etwas Entspannung. Was gibt es da besseres als eine Gesichtsmaske? Die Wahl fiel natürlich auf meine neuste Errungenschaft, weswegen ich euch heute meine Erfahrung mit der alverde Maske mitteilen möchte.
alverde - Feuchtigkeitsmaske
Die alverde Feuchtigkeitsmaske lässt sich Dank ihrer cremig bis flüssigen Konsistenz sehr gut im Gesicht verteilen. Sie ist nicht zu flüssig, sodass sie sehr gut im Gesicht "haften" bleibt :$ Da die Maske wo weiß wie eine normale Creme ist, sieht man danach aus wie ein Gespenst und sollte hoffen, dass es in der Einwirkzeit nicht an der Türe klingelt ;-)
Der Duft der Maske ist sehr dezent und für mich total angenehm. Er duftet ganz leicht süßlich blumig nach Rosen und wirkt auf mich irgendwie beruhigend bis entspannend.
Die Anwendung ist wie bei den meisten Masken sehr simpel: Die Einwirkzeit der Maske beträgt 15 Minuten. Nach kurzer Zeit fühlt sich meine Haut unter der Feuchtigkeitsmaske irgendwie gekühlt an, so als ob die Haut nass wäre und ein frischer Wind darüber weht. Bei den aktuellen Temperaturen ist das total angenehm! :$ Das Gefühl ist meiner Meinung nach auch nicht unangenehm und hält auch nur einige Minuten an. Danach spürt man nur noch den dicken Cremefilm auf der Haut. Die Maske trocknet nach den 15 Minuten auch nicht an, so dass auch nichts spannt, wie das bei trocknenden Masken doch oft der Fall ist. Nach den 15 Minuten soll man die Maske mit Hilfe eines Kosmetiktuchs wieder abnehmen. Ich habe einfach lauwarmes Wasser benutzt, was auch ganz gut ging, jedoch bekommt man die Maske zu 100% nicht so leicht wieder weg, so dass ich die Reste einfach mit einem Handtuch abgenommen habe.
Zur Pflegewirkung: Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut sehr gepflegt und straff an, man merkt, dass sie eine ordendliche Portion Feuchtigkeit abbekommen hat. Auch wenn mein Gesicht nicht spannte, so habe ich danach dennoch noch eine leichte Gesichtscreme aufgetragen.
alverde - Feuchtigkeitsmaske
Mein Fazit: Die alverde Feuchtigkeitsmaske "Wildrose Sheabutter" kostet bei zwei Anwendungen (2x7,5ml) 0,95€. Fen Preis finde ich für ein Naturkosmetikprodukt total im Rahmen, da man für Masken mit "Namen" auch schonmal das gleiche oder mehr bezahlt. Ich kann die Feuchtigkeitsmaske nur weiter empfehlen! Auch an diejenigen, die öfter mal nach Anwendungen von Masken gerötete, brennende Haut haben, sollten mit dieser Maske sehr gut hin kommen. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden und werde mir die Maske mit Sicherheit nochmals wieder kaufen! :tup
Kennt ihr schon die neue alverde Feuchtigkeitsmaske "Wildrose Sheabutter"? Habt ihr sie schon getestet und wie sind eure Erfahrungen? Welche Masken bevorzugt ihr sonst so?
Ich wünsche euch heute einen tollen Start ins Wochenende! :k Eure alverde - Feuchtigkeitsmaske

wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche ganz besonders
wallpaper-1019588
Spruch fur verspatete geburtstagswunsche
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #92
wallpaper-1019588
Soul Warrior: Sword and Magic, Deadly Traps Premium und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 14,20 EUR)