Alternative Belastung

In den letzten Tagen musste mein normales Training etwas zurück stehen, denn meine ganze Kraft ging fast ausschließlich bei Renovierungsarbeiten verloren. Sonntag und Montag stand ich schon mit Rat und Tat zur Seite und auch heute fiel mein geplantes Schwimmtraining aus, da wir bis zur Halskrause in weißer Farbe steckten.

Aber der Erfolg gab mir recht, denn als wir nach 7h Streicharbeiten unsere Pinsel aus der Hand legten, erstrahlten alle Wände in vollem Glanz und ich sah nur noch zufriedene Gesichter. Nach so viel muskelfremder Tätigkeit hatte sich meine Arbeit auch in zweierlei Hinsicht gelohnt. Zum einen half ich einem jungen Ehepaar zu einem termingerechten Umzug, zum anderen unterwarf ich meinen Körper einer ungewohnten Kraftausdauerbelastung.

Da ich mir heute aber einen Urlaubstag gegönnt hatte, fand ich heute Morgen neben unserem Großeinkauf sogar noch die Zeit für ein gemeinsames Studiotraining mit Marcel. Neben einer halben Stunde auf dem Spining Bike absolvierten wir einen weiteren Kraftausdauerzirkel, der sich über eine ganze Stunde hinzog. Danach besuchte ich noch meine Mutter und meine Schwiegereltern, bevor ich mich als rettende Fee erwies.


wallpaper-1019588
Snackbar Conquista will auch deutsche Kunden erobern
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Blumenkohl-Pfanne
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Deko fur valentinstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag 77 jahre
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche 23
wallpaper-1019588
Storytrailer zu „Captain Tsubasa: Rise of New Champions“ öffentlich