Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?

Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?

Das 8 Stunden Arbeitszeitmodell steht auf wackligen Beinen. Denn viele Mitarbeiter arbeiten keine 8h durch. Sie beschäftigen sich auch mit anderen Sachen.

Es gibt zahlreiche andere Beschäftigungen im Büro

Social Media Aktivitäten sind beispielsweise sehr beliebt. Auch werden neueste News im Internet gelesen. Büroangestellte gehen öfters raus zum Rauchen oder quatschen mit Ihren Kollegen. Auch schreiben Angestellte im Büro gern Kurznachrichten. Sie führen private Telefongespräche oder suchen tagsüber am Arbeits-PC nach neuen Jobs. Gern wird auch die Mittagszeit überzogen.

Warum lassen sich Arbeitnehmer im Büro ablenken?

Im Büro lässt die Konzentration meistens nach den ersten 2 Stunden nach. Da ist es nicht verwunderlich, wenn Büroangestellte Pausen einlegen. Somit wird im Büro höchstens 4 bis 6 Stunden effizient gearbeitet. Die restliche Zeit geht für oben genannte Aktivitäten drauf.

Krankheiten nehmen beim 8 Stunden Vollzeit-Arbeitszeitmodell zu

Leider gibt es auch immer häufiger Krankheitsmeldungen. Burn-Out ist ebenso wie Bore-out bekannt. Auch sind Depressionen keine Seltenheit. Und Büroangestellte leiden öfters an Gelenk- und Muskelschmerzen. Übergewicht kann ebenfalls eine Folge von zu viel sitzender PC- Arbeit sein. Einige Büroangestellte arbeiten ferner viel zu viel. Sie können nun wirklich keine guten Ergebnisse abliefern. Andere wiederum werden fürs Absitzen bezahlt, weil einfach keine Arbeit vorhanden ist. Auch unflexible Arbeitszeiten von 08:00 bis 17:00 können krank machen und sind für Langschläfer eher hinderlich.

Da stellt sich die Frage, ob ein 8 Stunden Tag überhaupt noch effizient ist. Denn viele Büroangestellte arbeiten gezwungenermaßen nur in Vollzeit, um finanziell sorgenfrei leben zu können.

Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?

Welche alternativen zukunftsweisenden Arbeitszeitmodelle gibt es?

Glücklicherweise habe ich in letzter Zeit immer wieder News zu alternativen Arbeitszeitmodellen lesen können. Die ersten Firmen haben sich dazu durchgerungen als Vollzeitmodell die Zeit von 8 auf 6 Stunden zu reduzieren. So werden immer öfters 30 oder 28 Stunden Vollzeit-Arbeitszeitmodelle eingeführt. Andere haben sogar auf eine Vertrauensarbeitszeit umgestellt. In Festanstellung wird nur noch bei vorhandenen Projekten gearbeitet.

Wenn keine Projekte anstehen, wird bezahlte Freizeit genommen. Und falls ein Projekt mit einem sehr engen Timing versehen wurde, ist man dafür auch bereit seine 8 Stunden und darüber hinaus zu arbeiten. Der festgelegte Urlaub eines Angestellten bleibt bei diesem exotischem Arbeitszeitmodell ebenfalls erhalten. Andere Firmen wiederum führen einen zusätzlichen Freizeit-Tag ein. So dass Mitarbeiter nur noch 4 Tage in der Woche arbeiten gehen. Jedoch bleiben bei diesem Modell die ineffizienten Pausen bestehen.

Auch ich kenne das Gefühl von Bore-out. Doch glücklicherweise hat sich mein Tätigkeits-Spektrum nach ein paar Wochen normalisiert. Und ich bin froh wieder mehr tätig sein zu dürfen. Denn eigentlich gehe ich gern in die Arbeit.

Meine Meinung zu Arbeitszeitmodellen

Je häufiger ich über alternative Arbeitszeitmodelle lese, desto mehr überzeugt es mich, dass Unternehmen Ihr 8-Stunden Arbeitszeitmodell überdenken müssen. Arbeitgeber sollten daher Mut beweisen und sich von Ihren Kontrollmechanismen verabschieden. Ferner sollten Unternehmen mehr Vertrauen zu Ihren Angestellten haben. Leistung und finanzieller Lohn sollten nicht mehr an Zeit gebunden sein, sondern sich am Ergebnis orientieren. Dann ist auch Schluss mit dem Pendeln zwischen Burn- und Boreout. Denn nur zufriedene, gesunde und erholte Arbeitnehmer können kreativ und effizient arbeiten.

Diskutiert gern auf meiner Facebook Seite mit. Wie denkt ihr über alternative Arbeitszeitmodelle? Könnte sich ein alternatives Arbeitszeitmodell für Euch lohnen?

wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
Garmin Vivosmart 4 Test – Fitness Tracker zeigt wieviel Power in Dir steckt
wallpaper-1019588
1. Adventsverlosung mit LEGO
wallpaper-1019588
Die 50 besten Songs des Jahres 2018
wallpaper-1019588
Trailer: Disney’s Jungle Cruise
wallpaper-1019588
Französische Apfel-Tarte
wallpaper-1019588
TaPalma 2019 – Neue Routen, mehr Tapas, mehr Cocktails und mehr
wallpaper-1019588
[Werbung] Kneipp Körpermilch Wohlfühlzeit