Als gäbe es kein Morgen

„Lebe jeden Tag so, als gäbe es kein Morgen.“

Was bedeutet dieser Satz für dich? Wie würdest du leben, wenn da kein Morgen wäre? Ohne Rücksicht auf Verluste? Oder eher im Bewusstsein, dass du das, was du heute zerstörst oder verletzt, nicht morgen wirst reparieren können. Das, worum du dich heute nicht kümmerst, eben nicht morgen nachgeholt werden kann. Dass dieser Moment einmalig ist und nie wieder zurückkommen wird.

Liebe dich & sei so gut zu dir wie nur möglich. Und zu anderen.

Ubuntu – das heisst: Ich bin, weil wir sind. Ich kann nicht glücklich sein, wenn die anderen es nicht sind. Und die anderen können nicht glücklich sein, wenn ich es nicht bin.

Mach dich & andere glücklich. Im Herzen. Und aus dem Herzen.

Glücklich sein ist das komplette Gegenteil von dem Zustand, den du mit Hilfe sogenannter Genussmittel oder deiner Suchtmittel (welche es auch sein mögen, Alkohol, Cannabis, Nikotin, Schokolade …) erreichst.

Als gäbe es kein Morgen


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 🙂 🙂

wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben
wallpaper-1019588
Mit Holzspänen düngen: Die Vorteile bietet das Düngemittel für Ihre Pflanzen
wallpaper-1019588
Natürlich und umweltfreundlich mit Kaffeesatz düngen
wallpaper-1019588
Mit Eierschalen düngen: So funktioniert es