Als Flüchtlinge gekommen und heute Millionäre, Clan-Kriminalität und deutsche Politik macht es möglich…

Als Flüchtlinge gekommen und heute Millionäre, Clan-Kriminalität und deutsche Politik macht es möglich…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor

Irgendwann haben sie alle mit leeren Taschen und die meisten auch ohne Pässe die deutschen Grenzen überquert, heute besitzen sie Villen und holen die Sozialunterstützung und das Kindergeld in Luxuslimousinen und mit edelstem Schmuck behängt, (Rolex Uhren, Cartier Ketten, etc.) bei den Ämtern ab.

Sie zahlen keine Steuern weil die Villen, die Luxuslimousinen und der teure Schmuck den in Syrien, in Libyen, im Libanon, oder in der Türkei lebenden Verwandten gehört und feiern Hochzeiten und andere Feste in Nobelhotels, damit die Villen nicht nach den Spaßorgien grundgereinigt werden müssen. Ein deutscher Rentner müsste mindestens 165 Jahre alt werden und dürfte von seiner Rente keinen Cent für seinen Lebensunterhalt ausgeben, wenn er sich einen Ferrari, oder Lamborghini, mit denen hunderte von armen Flüchtlingen in Deutschland herum fahren, leisten wollte und danach müsste er das „Geschoss“ auf der Strasse stehen lassen, weil er die KFZ Steuer, die KFZ Versicherung und den Treibstoff ebenfalls nicht finanzieren kann.

Um es auf den Punkt zu bringen, in Deutschland gibt es hunderte von Millionären, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind und sich hier durch das Abzocken der deutschen Steuerzahler und durch Gewaltverbrechen ein gigantisches Vermögen ergaunert haben, was unsere Politiker allerdings nicht stört, sondern erfreut. Die Mitglieder der ausländischen Familienclans haben in Deutschland Narrenfreiheit und die Macht im öffentlichen Raum schon vor Jahren übernommen und wer in der Öffentlichkeit das Sagen hat zeigen sie nicht nur bei ihren Hochzeitskorsos.

Deutschland ist mit Zustimmung und Unterstützung durch deutsche Politiker zu einem Beuteland für ausländische Verbrecher geworden, in dem sich die staatlichen Justiziare und Polizisten vor der Brutalität der Clanmitglieder fürchten, die Staatsanwälte und Richter beschäftigen sich lieber mit deutschen Ladendieben im Rentenalter und die Polizisten führen am liebsten Verkehrskontrollen bei deutschen Radfahrern durch, die entweder zu jung, oder zu alt sind, um die Polizisten zu verprügeln, oder abzustechen. Der Innenminister Seehofer faselt ständig davon, dass Deutschland zu den sichersten Ländern gehört und auf sein Büro bezogen hat er damit sogar Recht, doch außerhalb der Regierungsgebäude ist er von seinem verlogenen Geschwätz selbst nicht überzeugt, denn ansonsten würde der Reichstag nicht wie im Mittelalter mit einem Wassergraben und Burgmauern gegen Eindringlinge geschützt und wenn alle öffentlichen Gebäude durch Mitarbeiter von Security Firmen bewacht werden müssen, damit die Bürokraten nicht von „friedfertigen“, ausländischen Besuchern verprügelt, oder abgestochen werden ist sein Gesülze bezüglich der inneren Sicherheit doch wohl ein schlechter Witz.


wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach