alpro – Kokosnuss original

alpro – Kokosnuss original

By : Luminosa/ Tags : alpro, Kokosnussmilch/Category : Essen und Trinken/0 Commentalpro – Kokosnuss original

Als ich vor einiger Zeit, besser gesagt vor gut einem Jahr, meine Ernährungsumstellung anfing, hätte ich diese Kokosnussmilch gebrauchen können. Wieso nur, lerne ich dich jetzt erst kennen :D Es wurden Tester gesucht und ich hatte das Glück :) Und ich bin wirklich froh – denn es ist ein Traum.

“Alpro ist ein Unternehmen mit einer Vision: einer Vision von einer Welt, in der mehr von dem, was wir essen, direkt von den Pflanzen kommt – umweltfreundlich, nachhaltig und gesund. Unsere Entdeckungsreise begann vor über 30 Jahren mit der Sojabohne. Im Laufe der Jahre haben wir aus dem kleinen Böhnchen mit seinem natürlichen Nährstoffgehalt pflanzliche Alternativen zu Milch,

Joghurt und Sahne, Fleisch und Margarine entwickelt, so dass jeder Pflanzenkraft genießen kann. Seit kurzem findet man auf unserer ständig länger werdenden Liste auch Drinks aus Mandeln und Haselnüssen – und wir hören nicht auf, nach weiteren leckeren pflanzlichen Varianten zu suchen.”  (Quelle: Alpro.de)

Was ist das besondere an dieser Kokosmilch?

  • 100 % pflanzlich – aus Kokosnuss und Reis, ohne Soja
  • Kalorienarm – nur 40 Kalorien pro Glas
  • Ohne Zuckerzusatz, enthält von Natur aus Zucker
  • Von Natur aus fettarm und frei von tierischem Fett
  • Gute Quelle für Vitamin B12 und wertvolles Calcium
  • Leicht bekömmlich, da von Natur aus laktose- und kuhmilcheiweißfrei
  • Von Natur aus gluten- und weizenfrei

e

Wir kochen sehr gerne zuhause mit Kokosmilch – dementsprechend hat man ja eine gewisse Vorstellung wie das ganze schmecken soll. Ein intensiver, leicht süßlicher Geschmack. Als ich die Kokosmilch das erste mal probierte war ich überrascht. Sie schmeckt gar nicht so intensiv nach Kokos wie man meint. Nein, ganz im Gegenteil. Sie hat einen herrlich leichten Kokosgeschmack der zwar intensiv, aber nur sehr leicht da ist. Süß ist diese Milch auf keinen Fall – ganz im Gegenteil. Die Milch enthält auch keine künstlichen Zucker – was ich super finde und das schmeckt man auch.

h

Was ich im nächsten Schritt tat, war für mich ein wichtiger Schritt. In meiner Ernährungsumstellung, waren Milchprodukte ja ungern gesehen. Kokosmilch jedoch hätte ich trinken dürfen – nur leider gabs da diese Milch noch nicht :(! Also nahm ich eine normale 1,5% Milch und diese hier und habe beide mal verglichen:

g

Die Nährwerte Fett, Kohlenhydrate, gesättigte Fettsäuren und Zucker sind bei dieser Milch hier nur die Hälfte zum Vergleich einer normalen Milch! :o) Pro 100 ml hat man hier nur 2,7g Kohlenhydrate! :D Das ist mal eine Ansage was! Dieser Vergleich hat mich sehr happy gemacht! Also gesund ist das hier auch noch! :) Super! Man könnte mit dieser Kokosmilch natürlich auch kochen, Dessert machen oder Shakes/Cocktails verfeinern. Also ein Multikönner :)

i

FAZIT: Ich finde diese Milch sehr sehr sehr lecker und bin total begeistert! Bis jetzt habe ich jeden morgen ein Glas getrunken (der Ersatz für meinen Kaffee) und kann mich dran gewöhnen! Leider habe ich bis jetzt im Internet noch keinen eindeutigen Preis dazu gefunden. Nur einen. Und der wäre in einem Onlineshop bei 2,79Euro. Das wäre mir definitiv zu teuer! Ich werde die Tage im Rewe und im Hit mal nachschauen ob ich da fündig werde und hoffe, dass die Preise dann ein bisschen niedriger ausfallen. Aber es ist ein tolles Produkt und hat mich zu 100% begeistert! :)

sandra


wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden