ALPENKÜCHE vegetarisch | Kurz vorgestellt

ALPENKÜCHE vegetarisch | Kurz vorgestellt

Warum Herr Wallygusto & und ich so gerne zum Wandern gehen? Weil wir gerne in Berghütten einkehren, um dort Kaspressknödel oder Kaiserschmarrn zu schnabulieren! Okay, dass ist nicht der einzige Grund - natürlich macht es auch Spaß, sich an der frischen Luft zu bewegen und die schöne Landschaft um einen herum zu genießen.

Aus diesem Grund ist es besonders im Sommer sehr schade, wenn das Wetter nicht mitspielt und wir unsere Freizeit in der Bude verbringen müssen. Ein Glück, dass wir dank Cornelia Schinharl trotzdem nicht auf Hüttengaudi für den Gaumen verzichten müssen: In ihrem neuen Buch ALPENKÜCHE vegetarisch nimmt sie uns mit auf eine kulinarische Entdeckungstour und verwöhnt uns mit vegetarischen Sehnsuchts-Rezepten wie Erdäpfelkas, Käsesalat und Linsen-Kartoffel-Eintopf mit Bergkräuter-Pesto!

Ob die Rezepte in ALPENKÜCHE vegetarisch wirklich „einfach der Gipfel" sind, erfährt Ihr bald auf dem Blog! 😉

ALPENKÜCHE vegetarisch | Kurz vorgestellt

wallpaper-1019588
LIFE - Im Weltraum hört dich niemand seufzen
wallpaper-1019588
Apfel-Kürbis Milchreis
wallpaper-1019588
Selbstbewusster werden mit diesen 7 Tipps!
wallpaper-1019588
Einen Long Bob schneiden lassen? So war es bei mir!
wallpaper-1019588
Rezension | Die zwölf Leben des Samuel Hawley von Hannah Tinti
wallpaper-1019588
Rezension | No Return 2 - Versteckte Liebe von Jennifer Wolf
wallpaper-1019588
forever hope {buchliebe} ...
wallpaper-1019588
Wanderlust Glossybox September