Alltagstaugliches Make-Up: So einfach gehts!

Heute möchte Ich euch einmal ein kleines Make-Up zeigen, dass ich nur mit den Produkten von Primavera gemacht habe.

Ich finde dieses Make-Up vor allem in dieser Sommerlichen Jahreszeit sehr passend, da es nicht zu grell & wirkt.

Es ist alltags tauglich, kann aber auch am Abend oder sogar in der Arbeit getragen werden. Wie genau ich das Make-Up gemacht habe erkläre ich euch weiter unten;)

Alltagstaugliches Make-Up mit Lavera Produkten by Aromina

Schritt 1

Als Basis für das Make-Up habe ich nach dem reinigen meiner Haut die getönte Feuchtigkeitscreme von Lavera verwendet. Danach habe ich dieNatural Liquid Foundation mit einem Schwämmchen  auf die Gesichtshaut aufgetragen. Wichtig ist hier, dass in der Gesichtsmitte angefangen wird & die Foundation danach nach außen verteilt wird. Für einen luftig-leichten Teint habe ich noch das Mineral compact Puder 01 verwendet. (ich bin ein sehr heller Hauttyp, daher 01).

Das make-Up macht keine Ränder und lässt sich sehr gut verteilen.

Schritt 2

Wie man auf dem Bild gut erkennen kann habe ich jetzt noch  Mineral Rouge Powder auf den höchsten Punkt des Wangenknochens verteilt. ich habe immer nur sehr wenig benutzt und bin mehrmals mit einem großen Pinsel über meine Wangenknochen gegangen, damit ich eine schöne zarte Farbe erhalte. Als Rouge habe ich das mineral Sunglow Puder von Lavera verwendet.

Schritt 3

Als Lidschatten habe ich 2 verschiedene Lavera Farben verwendet und gemischt.  Der golden Beige -& dreamy Link Eyeshadow. Zuerst habe ich den Dreamy Pink eyeshadow aufs inner & aufs äußere Lied aufgetragen (innen etwas mehr). Danach habe ich den Golden Beige Eyeshadow aufs innere Lied aufgetragen und leicht mit einem kleinen Pinsel verteilt.

Schritt4

Jetzt Kommt das schwierigste der Eyeliner;)
Zuerst habe ich den Soft Eyeliner fürs untere Lied verwendet und leicht mit einem kleinen Pinsel verteilt. (Man kann wahlweise auch einen schwarzen Eyeshadow verwenden) danach habe ich zuerst mein oberes Augenlied vorsichtig mit dem Liquid Eyeliner angemalt.  Als nächstes habe ich meine Wimpern mit der Double Black Wimperntusche von Lavera Getuscht.  Zunächst habe ich kräftig die oberen und anschließend die unteren Wimpern getuscht. Diese Wimperntusche verleiht meinen Wimpern ein tolles Volumen.

Zuletzt habe ich noch einmal den Liquid Eyeliner für das untere Lied verwendet.

Schritt 5

Für meine Lippen habe ich zuerst den Lippenstift Beautiful Lips (Rosewood 08) verwendet und habe danach den Lipgloss rosy Promise für ein schönes glänzendes finish verwendet.

Das war´s auch schon:)

Alles in allem habe ich für das komplette Lavera Make-Up gerade einmal 15min gebraucht.

Wenn ihr noch mehr tolle Tipps und Anregungen sehen wollt lasst es mich wissen! Dann werde ich regelmäßig verschiedene Stylings veröffentlichen.

Ich hoffe dass euch das Make-Up gefällt, solltet Ihr Fragen oder Anregungen haben, könnt Ihr mich wie immer unter [email protected] oder auf Facebook: https://www.facebook.com/xJaseminchenx erreichen.


wallpaper-1019588
Diese Sehenswürdigkeiten in Bahrain solltest du nicht verpassen
wallpaper-1019588
Die Eagle Eye Kameratechnologie des HONOR Magic 6 Pro im Überblick
wallpaper-1019588
Baban Baban Ban Vampire: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Tsuma, Shōgakusei ni Naru – Anime startet 2024 + Visual