Alltagshelden – 9 Produkte & Tools auf die ich mich verlassen kann

Hallo Schönheiten!

Im Laufe der Jahre, in denen ich mich schon schminke habe ich bereits viele Produkte ausprobiert. Einige haben mich enttäuscht und wurden durch bessere ersetzt, andere sind fantastisch und werden regelmäßig nachgekauft und wiederum andere sind noch relativ neu in der Sammlung, aber konnten bereits so überzeugen, dass sie Nachkaufkandidaten sind. Und weil ich für den heutigen Tag aufgrund meines Weisheitszahns krankgeschrieben bin wollte ich die Gunst der Stunde nutzen und euch einmal meine ganz persönlichen kleinen Alltagshelden vorstellen.

IMG_0441

Meine Alltagshelden

Sicherlich gibt es noch eine ganze Reihe mehr an Produkten, die ich auch regelmäßig benutze, aber die oben gezeigten benutze ich wirklich so gut wie täglich und sie haben sich in allen möglichen Situationen bereits beweisen können, so dass ich kein einzelnes von ihnen missen möchte.

IMG_0455-horz

The Body Shop Vitamin C Skinboost (zum Vergrößern klicken)

Bis vor kurzer Zeit habe ich keine Primer für das Gesicht verwendet und den Nutzen von diesen silikonhaltigen Produkten nur für Lidschatten verwendet. Als ich das Vitamin C Skin Boost Produkt dann aber zum ersten Mal verwendete, war ich hin und weg. Das Produkt ist nicht ausdrücklich als Primer deklariert, aber es bietet alle Eigenschaften, die andere Primer auch bieten. Mit den Fingern nach der Gesichtspflege im Gesicht verteilt, ebnet der Primer das Gesamtbild optisch wirklich auffällig gut. Die enthaltenen lichtrefklektierenden Partikel perfektionieren den Teint, der Duft ist citrusartig stark, aber wirklich angenehm und gibt einen zweiten Frischekick am morgen. Glycerin spendet der Haut Feuchtigkeit, die Silikonöle verbessern die Haltbarkeit des gesamten Make-Ups und die Haut fühlt sich wirklich unglaublich smooth an und das Tragegefühl ist einfach nur angenehm. Erhältlich ist das Serum für 22€ bei The Body Shop.

IMG_0454

Ebelin Präzisions Make-Up-Ei & Garnier Miracle Skin Perfector BB-Cream mit Matt-Effekt

Dass ich diese BB-Cream von Garnier wirklich liebe, dürfte den aufmerksamen Lesern vielleicht bekannt sein. Seit einem Jahr benutze ich kaum eine andere Foundation als diese und habe beide Nuancen Badezimmerschrank stehen. Im Sommer benutze ich die dunklere Nuance für mittlere bis dunkle Hauttypen solo, im Winter mische ich mir mit der Farbvariante für helle Haut meinen perfekten Ton zusammen. Die BB-Cream nimmt meiner Haut den fettigen Glanz für viele Stunden, die Deckkraft ist eher gering und sorgt so für ein natürliches Ergebnis und auch bei warmen Temperaturen bleibt die Textur an Ort und Stelle und zerläuft nicht. Bis vor kurzem trug ich die BB-Cream mit den Fingern auf, aber der Auftrag mit dem Präzisions Make-Up-Ei von Ebelin hat den Auftrag für mich revolutioniert. Das Finish meiner liebsten BB-Cream ist nun noch natürlicher als zuvor , Ränder an Hals und Ohren lassen sich leichter vermeiden und es ist beinahe unmöglich mit dem Ei ein fleckiges Ergebnis zu erhalten. Einziger Kritikpunkt ist vielleicht, dass das Ei nur schlecht trocknet und mehr Produkt schluckt als nötig – aber das kann ich hier zugunsten des Ergebnisses verschmerzen. BB-Cream von Garnier um 10€, Make-Up-Ei um 2,25€ von Ebelin.

IMG_0449

Sleek Blush “Pomegranate” & Catrice Blush Brush

In meiner kleinen Alltagsheldenrunde ist das Sleek-Blush das einzige Produkt, welches nicht täglich verwendet wird und als Stellvertreter für viele wirklich tolle Blushes stehen soll. Warum ich nun gerade Pomegranate von Sleek zeige hat den Grund, dass ich es in letzter Zeit sehr häufig verwendet habe und euch ein Blush zeigen wollte, welches nicht limitiert ist. Zur Blush-Brush von Catrice lässt sich sagen: Es gibt sicherlich bessere Pinsel. Aber auch schlechtere. Mit der Zeit habe ich gelernt mit diesem günstigen Pinsel umzugehen und ich schätze es, dass der Pinsel eher locker gebunden ist. Ich finde dass das Preis-Leistungs-Verhältnis hier stimmt und halte diesen Pinsel für eine gute und günstige Einsteigerveriante. Sleek Blush um 5,50, z.B. über Kosmetik Kosmo, Catrice Blush Brush für 3,99€, z.B. bei DM.

IMG_0450

Catrice Mono Eyeshadow 350 Starlight Expresso, Catrice Glamour Doll Volume Mascara, P2 Dip Eyeliner Waterproof & For your Beauty Brauen und Lippenpinsel

Wenn ihr meine Make-Ups in letzte Zeit gesehen habt, ist euch sicher aufgefallen, dass ich für meine Augenbrauen am liebsten den matten Catrice Mono Lidschatten in 350 Starlight Expresso benutze. Das matte Taupe passt perfekt zu meinem natürlichen Brauenton und ich kann die Härchen optimal verdichten, ohne dass das Ganze aufgemalt wirkt. Zum Auftragen benutze ich zur Zeit den For Your Beauty Brauen- und Lippenpinsel. Die sehr steifen Borsten sind am Anfang vielleicht etwas ungewohnt, aber mit diesem Pinsel kann ich meine Brauen gleichzeitig in Form bürsten und gleichzeitig den umfunktionierten Lidschatten in die Brauen einarbeiten. Catrice Lidschatten um 2,75€ bei DM, For your Beauty Pinsel um 2€ bei Rossmann.

Im Alltag trage ich eher selten Lidschatten, stattdessen vertraue ich im Alltag auf Eyeliner und Mascara. So kann ich mit wenigen geübten Handgriffen meine Augen in Szene setzen ohne mir groß Gedanken machen zu müssen. Das Lidstrich-Ziehen mit dem wasserfesten P2 Dip-Eyeliner ist mir mittlerweile so ins Gedächtnis eingebrannt, dass ich wohl beinahe schon im Dunkeln damit ein akzeptables Ergebnis erzielen kann. Ich schätze gerade diesen Eyeliner wegen seiner stabilen Filzspitze so sehr, denn mit richtigen Stift-Filzlinern oder Linern mit Pinselhaaren komme ich leider überhaupt nicht klar.  Und so ist dieser Liner schon der dritte seiner Art in meinem Schminktäschchen und ich kaufe ihn etwa einmal im Jahr nach, da ich wirklich ewig mit der enthaltenen Menge auskomme. Bei Mascara bin ich ähnlich wenig wechselfreudig wie bei Eyelinern, aber da ich dank Julia von Lila Lummerland die Glamour Doll Volume Mascara testen durfte, habe ich auch hier ein relativ neues Produkt gefunden, welches ich wirklich wahnsinnig gut finde. Das Ergebnis ist natürlich ohne all zu stark zu klumpen und ich überlege mir noch die neue wasserfeste Variante dieser Tusche zuzulegen. Eine Review habe ich hier bereits veröffentlicht.  Catrice Glamour Doll Mascara um 3,99€, z.B. bei dm, P2 Dip Eyeliner um 2,50€ bei DM und Müller.

Das waren meine Alltagshelden, kennt ihr vielleicht einige der Produkte und mögt sie genauso sehr wie ich? Wenn ja warum, oder warum nicht? Vielleicht habt ihr ja Lust auch mal eure Alltagshelden zu zeigen, ich würde mich über eure Links freuen!

 


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen