Alle Menschen sind gleich, NICHT

Alle Menschen sind gleich, NICHTEigentlich ist das Thema gegessen und eigentlich brauch man nicht mehr wirklich drüber zu sprechen. Thema Guttengate, nach den neuesten Nachrichten hat die Universität Bayreuth nun die Tatsache bestätigt das Hr. von und zu Guttenberg bei seiner Doktorarbeit absichtlich betrogen hat und fremde Textstellen nicht ordnunggemäss gekennzeichnet hat, besser gesagt Sie sind abschliessend dieser Meinung. Wirklich beweisen lässt sich das ja nicht, ob Absicht oder Versehen. So weit so gut, das wird nun für ihn Bedeuten das ein Weg zurück in hohe politische Ämter eigentlich unmöglich ist. Erste Opfer seiner angeblich absichtlich begangen Verfehlung leiten im Moment sogar rechtliche Schritte ein, damit könnte es sogar sein das Hr. G vor den Kadi gezerrt wird. Darüber wurde schon viel Gesprochen und geschrieben. Dieses Thema beherschte wochenlang die Zeitungen und Medien und auch das Internet und somit den kleinen Mann, man konnte sich dem Thema kaum entziehen. Ich bin immernoch dafür das “Plagiat” das Unwort 2011 wird.

Aber Moment, läuft da im Moment nicht schon wieder was ähnliches? Silvana Koch Mehrin, aufsteigender Stern am libaralen FDP Himmel, steht im Moment vor dem selben Disaster wie ihr CSU Kollege. Klar das hat man irgendwie am Rande vielleicht in einem Vierzeiler mitbekommen. Aber irgendwie fehlt doch das was? Aber was….hmm…ach ja die Mediale Schlammschlacht zwischen den Parteien und den diversen Medienkonzeren. Wo bleibt die Internetgemeinde „Wir wollen Silvana“, wo bleiben die Facebook Gruppen Pro und Contra Mehrin? Interessiert sich überhaupt eine Sau dafür? Wo bleiben die „Rücktritts“-Schreie der Studenten? Wo bleiben die Blog-Artikel? Die BILD Sonderausgaben. Wo bleiben die stündliche Updates zu diesem Fall, der vom Grunde her, dem des Guttenberg doch so ähnlich ist?

Ich weiss es nicht, solche Dinge zeigen mir mal wieder das es weniger um den Vorfall und die Tat an sich ging, sondern viel mehr um die Person. Immerhin ist jetzt die EU Vizepräsidentin betroffen, das müsste doch Europa in ihren Grundfesten erschüttern [/ironie off]. 

Ich will hier jetzt nicht Pro oder Contra Guttenberg/Mehrin rüberkommen, aber ich finde wenn es doch so ein Skandal ist dann müsste das doch gleich behandelt werden? Oder liege ich falsch. Da ich kein Student war und auch keine akademischen Titel inne habe, hat mich das Thema doch weniger beschäftigt. Meiner Meinung nach sollten fähige Leute unser Land führen. Ob die akademischen Hintergrund haben oder nicht. Wieviel zählt den eigentlich der akademische Hintergrund überhaupt wenn man sieht wie einfach mal heute als Minister die Resorts wechseln kann. Was haben Verteidigung und Wirtschaft mit einander zu tun, welcher Studiengang deckt diese beiden politischen Zweige ab. 

Ich bin auf jeden Fall gespannt wie der Fall Koch Merhin ausgeht, weniger politsch und sondern medial. In Deutschland sind eben selbst in der Politik nicht alle gleich.

So das musste jetzt mal raus :D

Foto: Flickr | Liberale

wallpaper-1019588
Batman Ninja ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
8. Dezember 2018 – Eindrücke vom Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Schätzchensocken
wallpaper-1019588
Eingelegter Knoblauch in Chili-Öl
wallpaper-1019588
Working Men's Club: Hoffnungsvoller Deal
wallpaper-1019588
Balagan: Verrückt in Berlin