All Points Bulletin erscheint für die PS4

Von Nici am 31.01.15, 13:23

all_points_bulletin_reloadedUrsprünglich erschien All Points Bulletin ja als Free to play Titel für den PC, doch Deep Silver scheint mit diesem Titel wohl noch etwas anderes in Aussicht zu haben und so wird All Points Bulletin jetzt doch auch für die Playstation 4 erscheinen.

Den Spieler verschlägt es in eine nicht all zu ferne Zukunft, in der er sich für 2 Fraktionen, die Enforcer, oder die Criminal, entscheiden darf. So kämpft man in der fiktiven Stadt San Paro als Enforcer auf Seiten der Gesetzeshüter und als Criminal sorgt man im Gegensatz dazu für jede Menge Chaos und Zerstörung.

All Points Bulletin: Reloaded verspricht Massenschlachten mit bis zu 100 Leuten, die sich in der Stadt tummeln und tausende Objekte, die man während des Spielens zerstören darf.

Erscheinen wird All Points Bulletin: Reloaded dann im 2. Quartal diesen Jahres, also merkt euch diesen Zeitraum schon einmal gut vor, wenn ihr an einem neuen Spiel für die Playstation 4 interessiert seit.

All Points Bulletin erscheint für die PS4

Redakteur Nici

Kategorien: PC, Playstation 4, Shooter Tags: All Points Bulletin: Reloaded, Deep Silver, Free to play, Pc, Playstation 4, Shooter, Sony

wallpaper-1019588
Erweiterung des Multiversums von Dragonheir: Das Debüt von Elminster Aumar und Sammaster in einer bahnbrechenden Zusammenarbeit mit Dungeons & Dragons
wallpaper-1019588
Capcom enthüllt Street Fighter 6-DLC-Charakter Ed und gibt Hinweise auf Akumas Ankunft
wallpaper-1019588
Kingmakers: Eine revolutionäre Mischung aus mittelalterlicher Kriegsführung und moderner Taktik
wallpaper-1019588
Enotria: The Last Song und Another Crab’s Treasure: Indies vs. Elden Ring DLC