All diese Gewalt: Welt in Klammern

All diese Gewalt: Welt in KlammernDa wird es nicht viel Widerspruch geben - Die Nerven aus Stuttgart gehören zu den interessantesten Bands, die in den letzten Jahres in Deutschland zu hören waren und natürlich immer noch sind, erst im vergangenen Jahr ließ "Out", Album Nummer drei, aufhorchen. Einer der drei Jungs, Max Rieger, ist seit 2013 auch mit einem Nebenprojekt befasst - All diese Gewalt ist deutlich elektronischer gehalten, Dronesounds meets Noiserock oder so ungefähr. Via Staatsakt soll nun am 23. September das zweite Album erscheinen, "Welt in Klammern" enthält zehn neue Stücke, eine Tour ist ebenfalls angekündigt. Bis zu einer offiziellen Hörprobe muss man sich noch etwas gedulden, älteres Material für den ersten Eindruck kann sich wer möchte aber schon mal bei Bandcamp oder mit Soundcloud draufschaffen.
18.10.  Hamburg, Golem
19.10.  Essen, Hotel Shanghai
20.10.  Köln, Arttheater
21.10.  Frankfurt, Mousonturm Studio
22.10.  Import/Export
24.10.  Berlin, Roter Salon