ALDI Talk Paket 300 als Kostenfalle

ALDITalkPaket300_20150908
Vorsicht beim ALDI Talk Paket 300. Wer dort die Aufladeoption „unter fünf Euro“ aktiviert, geht in eine üble Kostenfalle, weil bei einem Prepaid-Guthaben zwischen 5 und 7,98 Euro der Paketpreis nicht mehr abgebucht werden kann.

Aldi beendet dann die 300-Flatrate und rechnet alles zum rund zehnmal teureren Basistarif ab.

Nutzer des Aldi Talk-Tarifs Paket 300 zum Preis von 7,99 Euro pro Monat erhalten dann Nachforderungen „durchaus mal bis zu weit über 100 Euro im Monat“. So berichtete es die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen gestern. Der Tarif bietet eigentlich 300 Einheiten in Form von Gesprächsminuten oder SMS und dazu noch ein Datenvolumen von 300 MByte im mobilen Internet.


wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Weihnachtskleid für Damen nähen aus rotem Samt: Tipps fürs Nähen mit elastischem Samt-Sweat
wallpaper-1019588
Nextorch TA15