Alcon Air Optix COLOR - Farbkontaktlinsen im Test

Ohne meine Kontaktlinsen oder Brille seh’ ich nix – ich bin auf gut Deutsch ein kleiner Blindfisch. Mit meinen Werten von -4,5 und -5,0 Dioptrien ist das natürlich kein Wunder. Leider (oder zum Glück) bin ich zu 90% meiner Zeit reine Kontaktlinsenträgerin und greife nur im Notfall oder vorm zu-Bett-gehen auf mein Brille zurück, ich mag es einfach nicht um meine Auge herum eingeschränkt zu sein. Eigentlich Blödsinn (denn es gibt wunderschöne Brillenmodell) aber so bin ich eben.

alcon air optix linsen color

So kam es, das ich Ende letzten Jahres von den neuen farbigen Kontaktlinsen der Firma Alcon gelesen hatte und mir die Farbauswahl richtig gut gefiel - warum also nicht einfach mal die Augenfarbe wechseln oder intensivieren?

Gesagt getan: ich informierte mich, welcher Optiker in Frankfurt die Linsen anbietet und besorgte mir einen Termin zum „vermessen“ meiner Augen: hier wurde meine Sehstärke abgeglichen, der Wassergehalt der Augen geprüft und ein Bild meiner Hornhaut gemacht. Zwischen 30 und 45 Minuten hat dieses Beratungsgespräch gedauert und ich fühlte mich rundum wohl und gut beraten. Die Linsen wurden dann in meiner Sehstärke bestellt und ich konnte sie direkt am übernächsten Tag abholen.

Augenvermessung

Alcon Air Optix COLOR

Zur Linse…

alcon air optix linsen honey color

Die Air Opix Colors ist eine Farblinse der neuen Generation. Sie ist die erste Farblinse aus Silikon-Hydrogel. Die Air Optix Colors vereint die hervorragenden Eigenschaften der Air Optix AQUA mit dem sehr natürlich wirkenden Tri-Color-Effekt. Durch Ihre hohe Sauerstoffdurchlässigkeit eignet sie sich perfekt für eine sehr lange, tägliche Tragezeit. Das moderne Silikon-Hydrogel-Material und die bewährte Aqua®-Benetzungstechnologie bieten Ihnen einen sehr hohen Tragekomfort.

  • Wassergehalt: 33 %
  • Mögliche Tragezeit pro Tag: mehr als 14 Std.
  • Preis für das Linsenpaar ca. 28 Euro (das kann natürlich variieren)
  • Monatslinsen

In Benutzung…

alcon air optix linsen color honey

Ich habe die Linsen nun zwei Monate zur Probe getragen und muss sagen, sie sind toll. Nicht nur, dass man mit ihnen spielend leicht die Augenfarbe wechseln kann, nein, auch der Tragekomfort ist wunderbar.

Als geübte Kontaktlinsenträgerin ist das Rein- und Rausnehmen natürlich ein Kinderspiel, auch meine vorhandene Kontaktlinsenflüssigkeit konnte ich problemlos benutzen. Nachdem ich die Farblinsen das erste Mal eingesetzt hatte, dauerte es etwas bis sich mein Auge an die neue Linse gewöhnt hatte, aber nach 30 Minuten war alles gut. Kein Reiben, keine trockenen Augen, keine Rötungen. Berufsbedingt sitze ich bis zu 10 Stunden am PC und das noch bei staubtrockener Klimaanlagenluft – auch das konnte meinen Augen nix anhaben. Bei meinen vorherigen Linsen hatte ich da leider schon öfters Probleme und ich musste mit Flüssigkeit nachtropfen.

alcon air optix linsen color vergleich

Das absolute Highlight ist natürlich die Farbe sowie die gesamte Farbpalette. Insgesamt stehen 9 Farben zur Auswahl, die je nach Naturaugenfarbe anders wirken.

Farbauswahl alcon air optix color

Ich habe von Natur aus braun-grüne Augen und wollte mich erstmal vorsichtig an die farbigen Möglichkeiten herantesten. Somit entschied ich mich für die Farbe Honey – ein braun mit goldenem Einschlag, was das Auge wunderbar leuchten lässt und mit dem richtigen Make-up ein Traum. Man wirkt ganz anders und die Augen funkeln richtig.

alcon air optix linsen honey color ineyes

Einzig der farbige Durchmesser ist für meine Augen ein wenig groß, so dass man beim genauen Betrachten die Linse allein schon durch die Größe wahrnehmen könnte. Wer nicht sonderlich drauf achtet wird nur den Farbunterschied bemerken. Mir wurde öfters gesagt, dass meine Augen richtig leuchten würden.

Ich werde bei Gelegenheit noch eine weitere Farbe testen – vielleicht blau. Blau scheint nämlich die beliebteste Augenfarbe zu sein. Mal schauen, wie ich damit wirke.

Aber die Linsen sind nicht nur etwas für Blindschleichen wie mich: auch Damen und Herren ohne Sehschwäche können diese natürlich tragen, natürlich als modisches Accessoire. Egal ob man die natürliche Augenfarbe hervorheben möchte oder mit einer anderen Farbe herumexperimentieren möchte, probiert es aus.

Da ich von den farbigen Linsen so begeistert bin, habe ich mir noch die „normalen“ Linsen gekauft und kann bis dato auch nur positives berichten. Hier gefällt mir besonders, dass die Linsen nicht so stark blau wirken.

Tragt ihr auch Kontaktlinsen und habt ihr euch schon einmal an die farbige Variante getraut?

Peggy

Mein Optiker in Frankfurt:

  • Optiker Müller, Rathenauplatz/Steinweg 12, 60313 Frankfurt

Hier findet ihr weitere Infos zu den farbigen Linsen.


wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 55 geburtstag schwester
wallpaper-1019588
Valentinstag fotoshooting aktion
wallpaper-1019588
Supercomputer Hawk mit 26 Petaflops in Betrieb
wallpaper-1019588
[Rezension] Ulrike Schweikert „Das Reich der Finsternis Verdammt #2