Album-Tipp: Marquee – Femme Fatale // full stream

Album-Tipp: Marquee – Femme Fatale // full streampress pic
 
Marquee Markita Ferguson aka Marquee war schon zu hören auf „Awakening“ von Lord Finesse und „Kaleidoscope“ von Kelis und arbeitete mit zahlreichen Künstlern wie Big L (R.I.P.), Nas,
Noreaga, Mary J Blige, Stephen Simmons, MC Lyte, Queen Latifah und Royce Da 5”9’ zusammen.

Jetzt ist hier Debütalbum „Femme Fatale“  erschienen und bietet grandiosen female HipHop, der seine Inspiration aus dem Rap der 90er Jahre bezieht – Hard Rhymes and Dope Beats.

Solltet ihr unbedingt mal auschecken:
 


wallpaper-1019588
Good Old Days – 5 neue Songs, die dich Indie-nostalgisch werden lassen
wallpaper-1019588
"Transit" [D, F 2018]
wallpaper-1019588
BAG: keine Zusammenrechnung von mehreren Beschäftigungen nach TVÖD – Wartezeitkündigung
wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Diablo 3: Eternal Collection für Nintendo Switch angekündigt.
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Nele Needs A Holiday
wallpaper-1019588
Neues Evil Dead-Spiel mit Bruce Campbell in Arbeit
wallpaper-1019588
Die Sommerferien sind vorbei