Album-Tipp: Kommode – Analog Dance Music

Album-Tipp: Kommode – Analog Dance Music

Kommode ist der Name eines Bandprojektes von Eirik Glambek Bøe, einem der Köpfe hinter dem norwegischen Duo Kings of Convenience. Gestern erschien beim norwegischen Label Brilliance Records die neue LP Analog Dance Music. Klangmuster die bei elektronischer Musik wiederholt bzw. durch Sequencer wieder und wieder abgespielt werden, sind hier handgespielt. Variationen und kleine Veränderungen sind unausweichlich. Schöne Melodien treffen tanzbare Rhythmen und eingängige Elemente, die im Kopf bleiben. Eine echte Empfehlung.

Kommode – Captain of Your Sinking Ship

Who needs genres? Philosophically speaking, no one does, yet they are a fact. Just like you can’t help but notice the green in the myriad of colours with that name, certain musical expressions share certain things. Jazz, the will to challenge rules, rock, the will to tear things apart, black metal, the inviting of the darker parts of the human soul into the world of sound. Genres are there because nothing lives in isolation.

-Kommode Band (kommode.band/about)

Kommode – Flight or Flight or Dance All Night

Kommode – Analog Dance Music

Auf ein neues Kings of Convenience Album dürfen wir uns ebenfalls freuen. Ich freue mich erstmal über den Rest vom Sommer und die Analog Dance Music von Kommode.

Album-Tipp: Kommode – Analog Dance Music erschien auf Progolog.de. Verfolgt Progolog auch auf Twitter und Facebook.


wallpaper-1019588
„Pokémon – Der Film: Du bist dran!“ am Wochenende auf Nickelodeon
wallpaper-1019588
VERLOSUNG: Ein Fanpaket von Famp zu gewinnen
wallpaper-1019588
JAHRESPOLL: Die Songs des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit