Alan Wake – Laut Systemanforderungen wird eine DirectX-10 Grafikkarte benötigt

Remedy Entertainment, der Entwickler von dem Spiel Alan Wake hat Angaben zu den Systemanforderungen gemacht. Es wird mindestens eine DirectX 10 Grafikkarte benötigt.

alan-wake1

Wer Alan Wake auf dem PC spielen will muss mindestens eine DirectX 10 Karte eingebaut haben, wie der Entwickler Remedy Entertainment nun bekannt gab. Bereits letzte Woche sagte der Entwickler, dass noch Optimierungen durchzuführen seien, diese sind nun aber abgeschlossen und deswegen gibt es die Informationen zu den Systemanforderungen von Alan Wake für den PC.

Im offiziellen Forum hat nun Markus Mäki bekanntgegeben, dass zwar das Spiel Alan Wake auf der DirectX 9 Engine beruht, diese aber für den PC ausgeschlossen werden kann. Er sagte die DirectX 9 Grafikkarten seien zu langsam um das Spiel ordentlich flüssig spielen zu können. Weiter gab er bekannt, dass die Performance sehr stark von der jeweils gewählten Auflösung abhängig ist.

Für eine Auflösung von 1024 x 768 bei der Qualitätseinstellung Niedrig benötigt man mindestens eine der folgenden Karten,

ATI: R 3650 , R 4450 , R 5550 , R 6450
Nvidia: 8600GT , 9500GT , GT120 , GT430 , GT520

Wer eine höhere Auflösung spielen will muss  dementsprechend eine um einiges bessere Grafikkarte haben.

Alan Wake für den PC soll noch im ersten Quartal 2012 erscheinen.

Mehr zu Alan Wake findet ihr auf Unserer Alan Wake-Spieleseite.


wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]