Alabama Shakes: Lost in space

Alabama Shakes: Lost in spaceGestern erst Jamie xx, heute ziehen die Alabama Shakes in Sachen spaciger Optik nach: Das Rockquartett, gerade erst mit einer fabelhaften neuen Platte die Herzen aller im Sturm genommen, legt mit einem Video zum Titelsong "Sound And Color" nach - Regie führte James Frost, ein Name also, der Fans von Radiohead, Nora Jones, Interpol und den White Stripes schon ein Begriff sein dürfte.

wallpaper-1019588
Corona-Zwangsmaßnahmen – Wehret den Anfängen
wallpaper-1019588
|Kritik| Kendare Blake - Der schwarze Thron 4 - Die Göttin
wallpaper-1019588
NEWS: Lucy Rose veröffentlicht zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Please Madame: Keine halben Sachen