Aktion Stempeln ~ Januar 2013

Aktion Stempeln ~ Januar 2013 
Aktion Stempeln ~ Januar 2013 Diese wundervolle Aktion Stempeln wurde von Aisling Breith ins Leben gerufen und ist nun von der lieben Favola übernommen wurden. Als ich die Aktion auf Favolas Blog entdeckt habe, musste ich einfach mitmachen. Für mich ist es nun sehr interessant, wie viele Bücher nach einem Jahr immer noch inhaltlich präsent sind. Also auf geht's - stempeln was das Zeug hält :3!
Aktion Stempeln ~ Januar 2013Aktion Stempeln ~ Januar 2013http://ecx.images-amazon.com/images/I/41BU8jSKYbL.jpgAktion Stempeln ~ Januar 2013http://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783791526263.jpghttp://www.beam-ebooks.de/bilder/34614.jpgAktion Stempeln ~ Januar 2013
● Ally Condie - Die Auswahl (Cassia & Ky #1)
● Maya Shepherd - Die Verstoßenen (Radioactive #1)
● E.L. James - Befreite Lust (Shades of Grey #3)
● Josephine Angelini - Göttlich verloren (Göttlich #2)
● Emily Bold - Im Schatten der Schwestern (The Curse #2)
● Ali Shaw - Das Mädchen mit den gläsernen Füßen
♦ Wow, ich hätte nicht gedacht, dass mir soviele Bücher aus dem Januar 2013 noch so präsent im Kopf geblieben sind. Ally Condies erster Band der Cassia & Ky Reihe hat mir unglaublich gut gefallen, leider hat mir der dritte Band irgendwie die Suppe versalzen und die ganze Reihe kaputt gemacht. Auch Maya Shepherds dystopischer Reihenauftakt hat eine positive bleibende Erinnerung hinterlassen und erinnert mich daran, dass ich ganz dringend den dritten Band brauche :D. E.L. James dritter Band ihrer Shades of Grey Reihe hatte mir auch wahnsinnig gut gefallen und am Liebsten würde ich die Reihe gleich noch einmal rereaden. Göttlich verloren der Mittelteil von Josephine Angelinis Jugendbuch-Trilogie hat mir die Reihe wahnsinnig nahe gebracht. Band 1 mochte ich gar nicht so sehr, aber ab dem zweiten Band hatte sie mich vollkommen auf ihrer Seite. Interessant finde ich, dass mir Emily Bolds zweiter Band ihrer The Curse Reihe wahnsinnig deutlich noch im Kopf geblieben ist, ich aber über den ersten Band fast nichts mehr weiß :D. Obwohl ich sie im gleichen Monat verschlungen habe und mir beide gut gefallen haben. Gar nicht gefallen hat mir allerdings Ali Shaws Das Mädchen mit den gläsernen Füßen. Trotz der wunderschönen Optik war das Buch ein einziger Graus. Erschreckend allerdings, dass mir dieses wirklich unschöne Buch noch komplett im Kopf geblieben ist.
Aktion Stempeln ~ Januar 2013http://bilder.buecher.de/produkte/34/34576/34576134z.jpgAktion Stempeln ~ Januar 2013Aktion Stempeln ~ Januar 2013
● Emily Bold - Vanoras Fluch (The Curse #1)
● Jeanine Krock - Der Venuspakt #1
● Nalini Singh - Jäger der Nacht (Psy-Changeling #2)
♦ Autsch! Ja, auch diesen Monat tut es wieder weh :D. Es ist wirklich traurig zu sehen, an welche Bücher, egal wie tief man in den grauen Erinnerungszellen kramt, man sich so gar nicht mehr erinnern kann. Auch diese drei Bücher haben mir während des Lesens gut gefallen. Emily Bolds The Curse Reihe hat mir eigentlich sehr gut gefallen, deswegen verstehe ich auch nicht so wirklich, wieso mir der erste Band nicht mehr bekannt ist, der zweite aber schon. Sehr verwirrend. Nun trifft es zwei Lyx Reihen. Ehrlich gesagt weiß ich so gar nicht mehr worum es in Der Venuspakt ging und auch Jäger der Nacht sagt mir nicht mehr viel. Wie gut, dass ich dies bald auffrischen werde, weil von beiden Reihen noch Bände auf meinem Sub warten :D.

wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
4 Tipps für mehr Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Integrales Naturschutzgebiet Tsaratanana
wallpaper-1019588
Zwei Kochbücher auf einen Streich
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Ampasindava
wallpaper-1019588
pour se détendre