AIDA Cruises: AIDAdiva gerät in Isreal zwischen die Fronten und wird beschossen...

AIDA Cruises: AIDAdiva gerät in Isreal zwischen die Fronten und wird beschossen...

hier die baugleiche AIDA stella

Wie die ARD heute Abend meldet kam es zu einem Zwischenfall in Aschdod/ Israel. Die Hamas die Isreal derzeit wieder mit mehreren Hundert Raketen aus dem Gaza Streifen  angreift, soll mehrere Raketen in Richtung des Schiffes geschossen haben.
Für die AIDAdiva war dieser Hafen bereits außerplanmäßig Ersatz für Port Said. Jetzt wird wohl erneut umgeroutet werden. Israelische Abwehrraketen konnten wohl schlimmeres verhindern. Dennoch fielen Raketentrümmer auf das Schiff. Verletzt wurde keiner die AIDAdiva hat den Hafen verlassen. Wir bleiben dran und werden weiter berichten.

wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter