African night life ravers vol.1 & vol.2 -FREE DL-

midnight ravers

Der französische Dub-Musiker Dominique Peter liebt den Mandinka Blues und reiste 2010 zum ersten Mal nach Mali. Zwei Jahre später kam er mit dem Cartoonisten Emmanuel Prost zurück und gründete Midnight Ravers, ein audiovisellesl Projekt, dass Peter’s Liebe für die Kunst mit seinem Interesse für die legendären Musiker aus Mali, wie Boubacar Traoré, Toumani Diabaté and Ali Farka Touré verband und letztes Jahr ihr Debütalbum Le triomphe du Chaos veröffentlichte, dass gekonnt Electronic mit Musik aus Mali verschmelzte.
Auf den folgenden zwei Mixtapes geben sie einen Überblick über die polyrhythmischen Kompositionen und hypnotischen Gesängen aus der goldenen Zeit der Malian Music.

African night life ravers vol.1:
01-Deny Tologueben- Ama Maiga
02-Sanjina- Orchestre national de Kayes.mp3
03-fitiriwale- Kenestar
04-Nyangaran Foli-Super Biton
05-Mandjou-Salif Keita
06. Badialamale -Rail-Band
07- Fongnana Kouma- super djata
08- M’bouram Mousso -Kanté Manfila
09-Yankanimissa-Tentemba Jazz du Mali
10- Super Mandé
11- Ruby- Ali Farka touré et Toumani Diabaté
12- KayesBa- Boubacar Traore ( Kar kar)

African night life ravers vol.2:
Kante Manfila : N’mariama
Coulibaly Tidiani : Foli
K-Frimpong : Baabi A Obi Awuo
Les ambassadeurs du motel de bamako ( salif Keita) : N’na
Sidi Yassa de Kayes : Wéréwérénci
Super Djata band : maniliwoula
Sorry Bamba du Mali : porry (l’alcool)
Rail Band : Kibaru
Toutou Diarra: ?

Google+

Uwe Reuß Uwe Reuß

wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder
wallpaper-1019588
Kinesiotape: Test & Vergleich (05/2021) der besten Kinesiotapes
wallpaper-1019588
[Manga] Solo Leveling [2]
wallpaper-1019588
Neues Android-Smartphone Umdigi A11 bietet Infrarot-Thermometer