Afghanistan-Krieg: Vor der Niederlage - erst noch grausamer und noch offensiver

GeoPowersJournal verdanken wir die Kenntnis, wie die USA noch vor ihrer Niederlage in Afghanistan den Krieg dort unbarmherzig eskalieren lassen wollen. Von dieser Kriegsoffensive bleibt auch die Bundeswehr nicht verschont. Also höchste Zeit, noch öfters und noch klarer NEIN zu diesem Krieg zu sagen.
Hier ein paar Zitate aus einem offiziellen Aufruf des neuen US-Militärchefs für die internationalen Truppen in Afghanistan laut GeoPowersJournal:
Afghanistan-Krieg: Vor der Niederlage - erst noch grausamer und noch offensiver

 

'Jagt den Feind ohne Unterlass'
"Gemeinsam mit unseren afghanischen Partnern rammt eure Zähne in das Fleisch der Aufständischen und lasst nicht mehr los." 
"Wenn die Extremisten kämpfen, lasst sie den Preis dafür zahlen. Findet und eliminiert diejenigen, die die Bevölkerung bedrohen. Lasst sie die Unschuldigen nicht einschüchtern. Nehmt das ganze Netzwerk ins Visier, nicht nur Einzelne". 
Die Leitlinie gilt übrigens für alle ISAF-Truppen in Afghanistan, also auch für die dortigen Bundeswehr-Soldaten. Herr Guttenberg, was sagen Sie dazu?
Das US-Originalpapier ist hier nachzulesen.