Affinity Photo: Update angekündigt

Im Dezember steht ein Update für die offizielle Version von Affinity Photo auf 1.4 bevor. Einige der Neuerungen und Verbesserungen sind laut Serif geplant:

  • Eigene und editierbare Tastaturkürzel
  • Bilder zu Panoramen zusammenfügen
  • El Capitan Unterstützung für Apple Photos
  • Live Stacks – automatische Ausrichtung von Ebenen für Bildkompositionen
  • Dunstreduzierung
  • Auswahl von Transparenzen
  • Warnung vor Über- und Unterbelichtung in der Tonwertkorrektur
  • Perspektivenkorrektur als (nichtdestruktiver) Live-Filter
  • PDF/X inklusive Volltonfarben und Überdruckeneinstellungen
  • Pantone-Unterstützung
  • Split-Toning-Einstellungsebene
  • Neue Absatz- und Zeichen-Panele
  • Verbesserung der Live-Vorschau beim Editieren von OpenType-Eigenschaften
  • Zuletzt verwendete Schriften

Anderswo sicher ein zu bezahlendes Upgrade, bei Serif ein kostenloses Update für alle die bereits via App Store eine Version von Affinity Photo gekauft haben. Wann im Dezember genau das Update erscheinen soll wurde noch nicht verlautbart.


wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!