Affiliate Marketing - Was ist das denn??

Affiliate Marketing - Was ist das denn??

Ich  möchte euch jetzt erstmal danken, dass ihr meinen Blog soo gut angenommen habt! Das freut mich natürlich sehr!! :)

 

Da mich in den letzten Tagen einige Anfragen erreicht haben bzw. ich gemerkt habe, dass viele noch nicht wissen, was Affiliate Marketing eigentlich ist oder auch, dass es AM überhaupt gibt möchte ich dir heute zeigen, wie du damit arbeiten kannst.

Denn es ist eine gute Quelle, um Geld verdienen zu können ... ob hauptberuflich oder als Nebenjob

 

Affiliate Marketing (AM) ist nichts anderes, als dass du für fremde Produkte bzw. Unternehmen (die du dir selbst aussuchst!) Werbung machst.

Du bekommst immer einen Link mit deiner ID (Nr.), damit dir die Vergütungen zugeordnet werden können.

 

Trägt sich also jemand über deinen Link in den Newsletter des Unternehmens ein, das du bewirbst, oder wird über deinen Link verkauft, bekommst du Provision (je nach Vereinbarung).

Man kann auch sagen, es ist im Prinzip nichts Anderes, als der "gute alte Außendienst" ... nur online eben.

 

Also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten! :)

 

Denn du machst im Grunde nichts anderes, als Produkte oder auch Dienstleistungen weiterzuempfehlen. Du brauchst dich aber NICHT um Kunden zu kümmern, musst nichts versenden und nichts auf Lager nehmen, nichts einkaufen und musst dich auch nicht mit Mahnungen herumplagen.

Denn das liegt alles bei jeweiligen Unternehmen.

Du empfiehlst das / die Produkte deiner Wahl und das war's ... :)

 

Und das beste daran: es ist für dich immer kostenlos! Es gibt kein Unternehmen, bei dem DU als erstes bezahlen musst, damit du mit ihm zusammenarbeiten kannst.

Ein Affiliate (= der Werbende, also du), arbeitet mit den Unternehmen IMMER KOSTENLOS zusammen. Alles andere wäre nicht legal!

 

Affiliate Marketing - Was ist das denn??

 


Wie startest du denn jetzt am besten? 

 

Ein Tipp gleich vorweg:

Suche dir Produkte, bei denen du EUR 30-40 und aufwärts an Provision bekommst. Mit allen anderen Provisionen darunter wirst du kaum Geld verdienen. 

Am besten sind digitale Produkte, aber es eignen sich natürlich auch physische.

 

 

Suche dir DEINE Produkte

Womit beschäftigst du dich am liebsten? Was sind deine Hobbys? 

Beziehe diese Dinge in deine Suche mit ein. Denn wenn es dir keinen Spaß macht, wird es dir auch nichts bringen.

 

Wie findest du entsprechende Produkte?

 

Es gibt 2 Möglichkeiten:

  • entweder du meldest dich bei den Unternehmen direkt als Affiliate an (du wirst auf deren Homepages immer den Punkt "Affiliate" finden, dort kannst du dich dann anmelden)
  • oder du suchst dir deine Partner über ein Affiliate Netzwerk.

Direkt meldest du dich z.B. bei

Amazon

an oder bei den Unternehmen, die dich interessieren ... einfach unter dem Punkt "Affiliate".

 

Folgende Netzwerke nutze ich selbst und empfehle ich dir deshalb ganz klar:

 

Wobei Affilinet und Zanox verlangen, dass du eine eigene Homepage hast, bei Superclix und Digistore24 kannst du sofort starten, ohne, dass du eine eigene Homepage haben musst.

 

Du meldest dich also an und vervollständigst dein Profil (deine Bankverbindung nicht vergessen!). Du bekommst dann eine eigene ID zugeordnet, die meist schon automatisch in den Affiliate Links ersichtlich ist bzw. schon eingesetzt ist.

 

Bei manchen Links z.B. über Digistore24 musst du deine ID selbst einsetzen. Sollte das der Fall sein, wirst du aber darauf hingewiesen.

 

Affiliate Marketing - Was ist das denn??

 

Es gibt viele 1.000 und aber 1.000e Affiliate-Möglichkeiten, sei es in diesen oder anderen AM Netzwerken oder bei den Unternehmen direkt.

 

Informiere dich, denk einfach mal über diese Chance nach ... und wenn ich dir irgendwie weiterhelfen kann, melde dich ganz einfach bei mir :).


... und wie immer bin ich natürlich auch auf deinen Kommentar gespannt. :) Und wenn du noch mehr Infos hast, bitte einfach her damit: