Adventure Time: The Secret of the Nameless Kingdom

Die Entwickler von WayForward und die Adventure Time-Lizenz von Cartoon Network sind seit ihrem ersten Release eine gute Kombination.

Irgend jemandem scheint es ganz egal zu sein wie die Spiele aussehen, die durch diese kreative Vermengung entstehen und so macht WayForward wohl das, was es am besten kann: Beliebte Retro-Klassiker nachbauen. War die erste Ausgabe noch angelehnt an Zelda II, bedient man sich diesmal frei am Super Nintendo Klassiker A Link to the Past, dessen Formel akribisch genau übernommen wird.

  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(7)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(1)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(4)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(6)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(2)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(8)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(0)
  • Adventure-Time-The-Secret-of-the-Nameless-Kingdom-©-2014-WayForward,-Little-Orbit-(3)

Zusammen mit dem bizarren Humor der Adventure Time-Serie entsteht so ein Spiel, dass seine ganz eigene Persönlichkeit entfalten und mit Sicherheit den einen oder anderen Zelda-Fan beglücken kann. Insgesamt gibt es drei Dungeons inklusive neuer Fähigkeiten zu entdecken, von denen jeder mit der Komplexität der Originalserie verglichen werden kann. So ist die neueste Ausgabe von Adventure Time aber mal wieder auf einer recht knappe Spielzeit ausgelegt.

Immerhin ist da noch die riesige Oberwelt, die vollgefüllt mit versteckten Items exakt das alte Gefühl von Überraschung und Entdeckung auslöst, für das die Zelda-Klassiker stehen. Adventure Time ist so ein biss-gerechtes Stück Zelda-Kost für alle jene, die in diesem Jahr vergeblich auf Nachschub von Nintendo gehofft haben. Bis zum Release von Majora’s Mask 3D im nächsten Jahr ist es gar keine schlechte Vertröstung.

Plattform: 3DS (Version getestet), Xbox 360, PC, PS Vita, PS3, Spieler: 1,
Altersfreigabe (PEGI): 7, Release: 18.11.2014, Link zur Homepage


wallpaper-1019588
Reiseunterlagen in neuem Gewand – TUI Cruises arbeitet zusammen mit Werkstätten für behinderte Menschen
wallpaper-1019588
Jeder Beitrag zählt
wallpaper-1019588
„Pokémon – Der Film: Du bist dran!“ am Wochenende auf Nickelodeon
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Bougainvillea in Santa Ponsa
wallpaper-1019588
5 Tipps, wie ihr es euer Wohnzimmer gemütlich einrichten könnt
wallpaper-1019588
schön erdig: Pickert, Pfifferlinge , Rote Beete und Meerrettich
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization und Fatal Bullet erscheinen auch in Europa für die Nintendo Switch