Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Lernen von den Besten: Mit Spitzenkoch Ralph Schelling an der Seite bin auch ich TOP!

Ihr kennt mich: Ich koche wirklich sehr gerne und unterdessen auch auf einem anständigen Niveau! Doch auch ich habe immer wieder meine “Kochblockaden” – also Tage, an denen ich mich nur noch im Kreis drehe und nicht weiss, was ich denn kochen soll …

An solchen Tagen wünsche ich mir vor allem eins: Dass mir jemand möglichst wieder neue Rezepte vorschlägt, den dazugehörigen Einkaufszettel schreibt und am besten auch gleich alles einkaufen geht. Weil ganz ehrlich gesagt: Das ermüdende am Kochen ist nicht das Kochen per se, sondern das ganze Hirnen und Organisieren darum herum. Ist der Wochenmenüplan erst einmal gemacht, der Einkauf getätigt und auch noch die Mise-en-Place erledigt, ja dann, dann ist das Kochen wirklich nur noch Freude pur! Fragt doch einmal das Familienoberhaupt – dieses weiss, wie schön es sein kann, sich die Küchenschürze umzubinden und sich an die Kochinsel zu stellen, um mit dem Kochen loszulegen, wenn vorher – Rita sei Dank – alles picobello vorgedacht und vorbereitet wurde! So möchte ich auch kochen dürfen – zumindest ein paar Mal die Woche …

Mit HelloFresh habe ich kürzlich einen Service kennengelernt, der einem die eher belastenden Begleiterscheinungen des Kochens abnimmt und das eigentliche Kochen durch vielfältige Rezepte sowie frische und perfekt abgestimmte Zutaten wieder zur lust- und freudvoller Angelegenheit macht!

Anlässlich eines Medien-Lunch mit Spitzenkoch Ralph Schilling konnte ich mich zudem eins zu eins versichern, dass man mit HelloFresh zu Hause genau so gut und schnell kochen kann wie ein Starkoch, wenn man das Rezept sowie die Zutaten dazu zur Verfügung gestellt bekommt! Ralph Schellings Interpretation von Polenta gepaart mit einem im Ganzen gebackenen Blumenkohl, die wir an diesem Tag im Team gekocht haben, gelang uns allen nämlich perfekt – und dies in kürzester Zeit. Dieses positive Kocherlebnis hat Lust und vor allem Mut auf mehr gemacht!

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

HelloFresh machts möglich: Zu Hause kochen wie ein Starkoch

So kam es dann auch, dass wir bereits ein paar Tage später unsere erste HelloFresh-Probierbox direkt vor die Haustüre zugestellt bekamen.

Grundsätzlich kann man aus verschiedenen Boxen (Explore, Express, Family und Veggie) die gewünschte Variante wählen. Alle enthalten sie wöchentlich wechselnde, gesunde und kreative Gerichte (3 Mahlzeiten pro Woche), die von den HelloFresh-Köchen kreiert werden. Die ausgewählte Box wird dann einmal pro Woche direkt nach Hause geliefert.

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Durchdacht: Die Zutaten sind frisch, aus der Region und portioniert

Die benötigten Zutaten sind saisonal und frisch, stammen aus der Region und – das ist genial! – sie sind fertig abgewogen, so dass man beim Kochen einerseits keine zusätzliche Arbeit mehr hat, andererseits keine Resten generiert und nichts wegwerfen muss. Vom ausgefallenen Gewürz bis zur letzten Bohne erhält man alles in der exakt richtigen Menge, die zur Zubereitung der Gerichte benötigt wird.

Die Rezepte sind einfach zu befolgen und schnell umgesetzt. Gerade die Family-Boxen können auch wunderbar unter Einbezug der ganzen Familie “verkocht” werden! So lernen die Kinder nicht nur spielerisch Kochen, sondern erfahren auch wie leicht es ist, mit wenigen ausgewählten Zutaten schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Alle HelloFresh-Rezepte sind so konzipiert, dass auch Leute ohne Vorerfahrung problemlos zurecht kommen.

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Gemeinsam Essen verbindet – gemeinsam Kochen sogar noch mehr!

Das Kochen mit der HelloFresh-Kochbox weist viele Vorteile auf: Der Menüplan wird an drei Tagen in der Woche auf jeden Fall vielfältiger und bunter, das Einkaufen und der damit verbundene Zeitaufwand fallen schon mal weg und es entsteht eindeutig weniger Foodwaste.

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Ofen-Trutenbrust in Honig-Zitronen-Marinade

Natürlich braucht es etwas Offenheit speziellen Rezepten und Menüs gegenüber und hin und wieder gibt es in einer Wochenlieferung Dinge, die man weniger gut mag. Diese kann man dann aber auch auf angepasste Art und Weise anders kochen oder mit anderen Zutaten ergänzen oder kombinieren. Mit etwas Fantasie gelingt das immer.

Auf jeden Fall ist es spannend, lehrreich und nicht zuletzt sehr lustvoll, drei Mal in der Woche mit einem kleinen Überraschungseffekt zu kochen! Die Boxen sind übrigens jederzeit pausier- und kündbar. Auch der Liefertag oder die Boxgrösse kann angepasst werden.

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Von A bis Z selber gemacht

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Pasta mit Pesto der etwas anderen Art

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Steaks à la Wellington

HelloFresh möchte mit seinem Service die Art und Weise, wie wir essen verändern. Wir sind überzogen, dass dieser Kochservice den Zeitgeist trifft und Zukunft hat. Deshalb freuen wir uns, euch heute 3 Family-Probier-Boxen (3 Mahlzeiten für 4 Personen) schenken zu dürfen, damit ihr einmal ohne Verpflichtung drei Tage lang entspannt zu Hause kochen, dabei viele neue Rezeptideen kennenlernen und geniessen könnt!

Adventskalender-Türchen Nr. 8: Mit HelloFresh ist Kochen pure Lust

Kochen auf den Punkt gebracht

Wer sich über eine der drei Probierboxen für Familien freuen würde, teilt uns bis heute Abend um 20 Uhr via Kommentar direkt hier auf dem Blog mit, was euch genau an diesem Kochservice am besten gefällt! Weitere Informationen zu HelloFresh, zu den Boxen und zu den aktuellen Rezepten findet ihr auf der Webseite.

Wer den HelloFresh-Service ohnehin nutzen möchte, erhält mit dem Code DIEANGELONES-1×30 einen Rabatt von 30 Franken auf die 1. HelloFresh Box (egal, welche Variante). Dieser Gutscheincode gilt nicht für Probierboxen, sondern nur für reguläre, die aber – wie schon oben erwähnt – im worst case problemlos bereits nach der ersten Bestellung wieder gekündigt oder pausiert werden können, wenn man nicht zufrieden oder nicht “z Gang” kommt damit.

Wir wünschen allen viel Glück und eine schöne Adventszeit!

Die Teilnahme an der Verlosung ist nur via Kommentar direkt hier unter diesem Tagespost auf unserem Blog möglich. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn ihr uns auch via Facebook folgt und auch dort unsere Beiträge liked und teilt und euren Freunden von uns und von unserem Blog erzählt. Dies unterstützt unsere Arbeit und freut unsere Preissponsoren genauso!

LeserInnen, die zum ersten Mal auf unserem Blog kommentieren, müssen sich jeweils etwas gedulden, bis der erste Kommentar von uns freigeschaltet wird. Bei weiteren Teilnahmen erkennt dann das System die e-Mail-Adressen und schaltet die Kommentare automatisch frei.

Die glücklichen GewinnerInnen werden gleichen abends nach 20 Uhr direkt von uns via persönlicher e-Mail benachrichtigt sowie via Facebook unter den jeweiligen Tagespost – verkündet.

Bar­aus­zah­lungen sind nicht möglich. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen. Über die Teilnahme wird kei­ne Kor­re­spon­denz geführt.

Die glücklichen GewinnerInnen der gestrigen Weleda-Geschenksets sind – Anne-Marie, Urs und Stefan – herzliche Gratulation!

Die Angelones findet ihr auch auf folgenden Plattformen: Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Flickr, Youtube und Google+


wallpaper-1019588
[Comic] Malcolm Max [3]
wallpaper-1019588
Fliegen in Indien mit Air India, Go Airlines, Vistara und IndiGo
wallpaper-1019588
#1173 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #39 – #46
wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]