Adventskalender Türchen Nr. 5: Glühwein zum Verschenken oder selber Trinken mit Etiketten zum Ausdrucken

Türchen 5 im cozy & cuddly Adventskalender; Rezept für hausgemachten Glühwein zum Verschenken oder Behalten mit Etiketten zum Ausdrucken

Heute gibt es bei uns Glühwein. Ich liebe Glühwein in der Weihnachtszeit. Wenn man von einem langen Spaziergang über die Felder durchgefroren wieder heim kommt oder auch zum Abschluss eines Adventsbummels in der Stadt auf dem Weihnachtsmarkt – nichts gibt einem so schnell eine wohlige Wärme von innen und schmeckt dabei noch so herrlich weihnachtlich. Der unverwechselbare Duft nach Nelken, Zimt und Wein der einem um die Nase zieht, wenn man sein Gesicht tief in den Becher drückt, sorgt dafür dass jährlich 40 Millionen Liter Glühwein in Deutschland verkauft werden.
Seim Selbermachen unbedingt auf einen guten Wein achten, dass macht den nächsten Morgen deutlich angenehmer!
Rezept für hausgemachten Glühwein zum Verschenken oder Behalten mit Etiketten zum Ausdrucken

Zutaten für ca. 8 Portionen oder 5 Flaschen

  • 2 Liter Rotwein, trocken
  • 100 ml Rum
  • 4  Orange ungespritzt, in Scheiben geschnitten
  • 4  Orangen ausgepresst
  • 15 Nelken
  • 4 Stangen  Zimt
  • 2 Sternanis oder Anis gemahlen
  • 120 g braunen Kandiszucker

wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt