Adventskalender

oder Verkürzte Wartezeit
Ein Adventskalender ist ja schon eine feine Sache und kann, bei richtiger Zusammensetzung, die Vorfreude auf das grosse Fressen Weihnachtsfest ungemein steigern. Noch schöner ist es jedoch, wenn man einen Adventskalender verschenken kann. Einen, den man nur in einer XXL-Tüte unterbringen kann. Einen, den man beinahe mit einem Sackkarren nach Hause schleppen muss. Einer, der netto um die 5 kg wiegt. Einer, der nicht mit rezyklierten Oster-Schokohasen und Spielsachen made by chinesischen Kinderhänden gefüllt ist. Einer, der jeden Morgen ein Lächeln oder Fragezeichen in das Gesicht des Beschenkten zaubert. Einer, der zwar vergänglich ist, aber Spass macht. Einer, der ganz einfach persönlich und individuell ist. Hach,... Vorfreude und Schabernack sind toll! Viel Spass beim Auspacken,... ab morgen!

wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Mercedes 500 E W124
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Rabenmutter
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime