Adventsgedanken....

Grüezi mitenand!
Adventsgedanken....
Adventsgedanken....




Adventsgedanken - Gerne erinnere ich mich an früher zurück. Wie hatten wir es doch schön! Ich bin dankbar, dass ich eine so glückliche Kindheit erleben durfte. Auf einem Bauernhof bin ich aufgewachsen - in der wunderschönen Ostschweiz. Damals gab es im Winter noch ganz viel Schnee. Hinter dem Haus zogen wir unsere Holzschlitten den Hügel hinauf und sausten runter. Ach…. war das toll! Wir brauchten noch kein Handy und keine Playstation gabs ja auch nicht und trotzdem waren wir glücklich und zufrieden. Ich mag mich noch an meine ersten Schlittschuhe erinnern, die ich zu Weihnachten geschenkt bekam. Schneeweiss waren sie. Auf dem Dorfweiher, der natürlich im Winter immer zugefroren war, zogen wir unsere Kreise und versuchten Pirouetten. Wenn wir nach Hause kamen, empfing uns der Duft von frischen Guetzli. Zwanzig Sorgen gab es immer zu Weihnachten. In riesigen Blechdosen wurden diese aufbewahrt. Zopfsterne und Birnweggen – auch das gehörte zur Adventszeit. Am Nikolaustag durfte ich einen Jutesack an den Gartenzaun hängen. Wie habe ich mich über die Mandarinen und Nüsse gefreut, die mir der "Samichlaus" über Nacht  gebracht hatte. Natürlich gab es auch Grittibänzen. Ich habe das Gefühl, meine Mutter stand während der ganzen Adventszeit nur für all Ihre Lieben in der Küche. Gerne erinnere ich mich daran zurück. Trotzdem – Weihnachten ist für mich nicht nur der Zauber der Vergangenheit. Weihnachten  stimmt mich auch nachdenklich. Ich habe sie früh verloren – meine Mutter. Sie starb damals - einen Tag vor Weihnachten.
Adventsgedanken....
Vo Härzä....
 Adventsgedanken....
Adventsgedanken....

wallpaper-1019588
[Comic] Malcolm Max [3]
wallpaper-1019588
Fliegen in Indien mit Air India, Go Airlines, Vistara und IndiGo
wallpaper-1019588
#1173 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #39 – #46
wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]