Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München

Das Westend bzw. Schwanthalerhöhe in München ist nicht nur für Touristen und Reisende einen Besuch wert, sondern auch für einheimische Kulturliebhaber. Was man hier vorfindet, ist eine wundervolle Welt aus Gastronomien, Kulturstätten und Parks. Hier kann man verweilen und sich die Zeit bei einem Kaffee vertreiben, während man den Blick umherschweift. Die Heilige Bavaria wacht über die Stadt auf der Theresienhöhe und auch schön fürs Auge sind die Werke der Künstler, die hier in München sich konzentrieren.

Ich hatte auch das Vergnügen, das Atelier von Claudia Botz zu besuchen. Was man dort erleben kann und warum es auch dorthin auch verschlagen sollt, erfahrt Ihr hier.

Zu Besuch bei Claudia Botz

Claudia Ist Künstlerin aus Leidenschaft. Sie hat sich in den Bereich der abstrakten Kunst, der realistischen Malerei sowie der Wandmalerei spezialisiert. Speziell bei der Wandmalerei hat sie beispielsweise alte Gebäude durch Ihre Kunst wieder zum Leben erweckt und kann Wohnzimmerwände aber auch Treppenhäusern das gewisse Etwas verleihen.

Für mich persönlich war die Kunst schon immer mit einem besonderen Etwas verbunden. Während ich höchstes Strichmännchen oder ein misslungenes Porträtbild zeichnen kann, malen andere Künstler & Künstlerinnen ihren Figuren und Modelle mit Leichtigkeit. Aber bei der abstrakten Malerei kann ich gerade noch mithalten. Sie ist nicht dem Abbild der Wirklichkeit direkt entsprungen und regt vielmehr die Fantasie an.

Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in Münchenabstrakte Malerei

Claudia beherrscht die Kunst sehr gut. In ihrem Atelier im Westend erklärt sie, welche Techniken und Vorgehensweisen dabei nötig sind, um so ein Bild zu erschaffen. Und das ist alles andere als eine triviale Angelegenheit. Man braucht die richtigen Farben, die Werkzeuge und dass passende Auge für Bild und Belichtung. Und so ein Bild kann man schon mal einen ganzen Tag oder mehrere Tage dauern.

Was mich ebenfalls interessierte war die historische Wandmalerei, die auf ihrer Seite einen sehr guten Eindruck hinterlässt mit den Vorher-Nachher Bildeffekten.

Warum lohnt sich der Besuch?

Im Atelier erlebt Ihr wirkliche Handwerkskunst einer großartigen Künstlerin. Eigentlich kann man hier alle Bilder stark hervorheben. Denn die Kunstwerke sind wirklich sehenswert. Aber auch die künstlerischen Werke außerhalb des Ateliers, z.B. durch die Wandmalerei in Wohnzimmern, ist hervorzuheben. Ihr liebt Kunst? Lasst euch hier inspirieren.

Infos

  • Adresse: Westendstraße 87, 80339 München
  • Phone: 0179 296 08 09
  • E-Mail: [email protected]
  • Homepage: https://claudia-botz.de/

wallpaper-1019588
Kiosk Nono getestet – Bubble Tea Empfehlung
wallpaper-1019588
Spiele-Review: NEO: The World Ends With You [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
Fairy Tail-Autor gibt Ratschläge zum Zeichnen von Brüsten
wallpaper-1019588
Musik-App Walk Band als Garage Band Alternative