Abnehm-Duell-Tagebuch – Tag 69 – Der Muskel brennt aber aufgeben ist keine Option

Heute stand Rücken und Trizeps auf dem Trainingsplan. Da wusste ich schon das es ein hartes Training wird. Rücken zählt zu den großen Muskelgruppen und ich liebe das harte Workout.

Bei den 30er Wiederholungen fängt der Muskel bei der richtigen Wahl des Gewichtes schon früh an zu brennen. Und genau jetzt muss man die richtige Entscheidung treffen; weitermachen! Aufgeben ist keine Option wenn das Training Früchte tragen soll. Zugegeben, es ist nicht einfach so aus sich hinaus zu gehen und so hart zu trainieren. Man muss es wollen.

Aber so wichtig das auch ist, man darf niemals zu Übertreibungen neigen. Hartes Training bedeutet nicht viel Gewicht auf einmal zu bewegen, wie es manche im Internet verbreiten bzw. es bei Youtube zeigen. Im Gegenteil. Die Technik und die Ausführung ist wichtiger als alles andere. Nur so wird man auch die Fortschritte erzielen, die man sich erhofft.

Mit zuviel Gewicht und unsauberer, gar falscher Übungsausführung steigt das Verletzungsrisiko; und das ist keineswegs cool!

Solch ein Workout, in dem man seine Schmerzgrenze überwindet ist für Anfänger aber keineswegs geeignet. Lasst euch Zeit und tastet euch langsam heran.

Ernährung

Zur Zeit habe ich unheimlich Lust auf Fisch. Daher stand auch heute Fisch auf meinem Ernährungsplan.

Mahlzeit 1

Whey Proteinshake

Mahlzeit 2

1 Vollkornbrötchen
Hüttenkäse fettarm (0,4%)
1 Tomate
Putenlachsschinken (2%)

Mahlzeit 3 (Pre-Workout)*

Porridge (Haferbrei) mit Zimt

Mahlzeit 4 (Post-Workout)**

Whey Proteinshake

Mahlzeit 5

Seehecht auf BBQ Gemüse (Chinesisch)
Salat

Nachtisch:
Selbstgemachter kalorienarmer Pudding

Mahlzeit 6

Hüttenkäse fettarm (0,4%)

Gesamtkalorien: ca. 1400kcal

Training

Heute gab es keine zusätzliche Tae Bo Einheit, aber dafür werde ich es morgen in meinen Trainingsplan einbauen.

Warm-up

70 Minuten Krafttraining
Rücken/Trizeps

10 Minuten Bauchtraining

Das war es für heute. Ich bin vom Training total kaputt. Ich gönne mir jetzt einen Film und relaxe etwas. Bis morgen ;)


wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F