Abgemeldet

Ende letzten Jahres beschloss ich so gut es geht auf das Auto zu verzichten. Mein Ziel war es eines unsere beiden Autos nicht mehr zu benutzten. Sämtliche Wege wollte ich per Bike erledigen. Und wenn dies nicht gehen sollte wollte ich Bus & Bahn fahren oder nach Absprache mit meiner Frau das Auto nehmen, mit dem sie hauptsächlich unterwegs ist. Und ich habe mein Ziel mittlerweile mehr als erreicht. Selbst während des harten Winters bin ich per Bike auf die Arbeit (brr – das waren teilweise -12° C). Und auch sonst kam und  komm ich mittlerweile per Bike, zu Fuß oder eben mit Bus & Bahn und im extrem Fall doch mit unserem “großen” Auto überall hin. Unseren “Kleinen” haben wir schon Anfang des Jahres in die Garage gestellt und uns vorgenommen in abzumelden wenn ich es schaffe ein halbes Jahr darauf zu verzichten.

SDC11468 1

Und heute war es dann soweit. Wir haben die Nummernschilder abgeschraubt und sind ,natürlich per Rad, nach Hofheim zur Zulassungsstelle gefahren und haben ihn abgemeldet. Offiziell haben wir jetzt also “nur” noch ein Auto. Der kleine Corsa steht noch in der Garage, wer Interesse hat kann ihn für kleines Geld gerne haben!!! Er fährt noch super gut.


wallpaper-1019588
Magical Doremi-Anime erscheint hierzulande nochmal als Gesamtedition
wallpaper-1019588
"Ant-Man and the Wasp" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Photon, besser als Fussball!
wallpaper-1019588
Violet Evergarden: Side Story-Anime feiert Weltpremiere auf der AnimagiC
wallpaper-1019588
Im EU-Parlament: Sonneborn gibt Filmtipp der besonderen Sorte
wallpaper-1019588
Peculiar Chocolate Taste of Japan
wallpaper-1019588
Die Mini-Serie von Ulric de Varens