Ab in die Wanne!

Wenn es immer kälter draußen wird, dann wird es natürlich auch wieder Zeit zu baden. Zwar dusche ich lieber, aber wenn man richtig durchgefroren ist, dann will ich am liebsten sofort in die Wanne. Oder mal abends zum Entspannen, danach am besten sofort ins Bett.
Bei dm hat es mich auch überkommen in den letzten Wochen und ich habe fleißig an Badezusätzen gerochen. Am liebsten mag ich diesen kleine Sachets, ich teile sie auch meist und benutze sie zweimal. Diese kleine Größen finde ich im zum Testen total praktisch, da ich dahingehend auch sehr gerne Abwechslung mag. Außerdem finde ich sie als Beigabe zu Geschenken perfekt, gerade für Mama oder Freundinnen. Über Badezusätze freut sich immer jeder!
Ab in die Wanne!
Balea Bademomente Seelenmagie mit grünem Tee Duft
Diese Bademomente sind neu von Balea und ich musste natürlich mal an allen Sorten riechen, aber die anderen haben mir gar nicht zugesagt. Für mich sind das eher sommerliche Düfte auch dieser hier ist eher frisch, anstatt winterlich. Der Duft ist wie gesagt frisch und irgendwie grün, ich finde grüner Tee riecht noch anders, aber mir gefällt der Duft auch sehr gut. Das Salz ist grün und färbt auch das Wasser leicht grünlich. Schaum gibt es bei solchen Salzen ja keinen, wobei mich der auch nur stört. Ich glaube ich werde mir auf jeden Fall noch ein Sachet kaufen und verbaden.
Ab in die Wanne!
Dresdner Essenz Winterbad
Bei diesem Duft musste ich das Bad sofort mitnehmen, es riecht einfach weihnachtlich nach Zimt und Gewürzen, perfekt für die Adventszeit. Der Duft blieb auch die ganze Zeit beim Baden erhalten ♥ Leider hat meine Gesichtshaut bei Berührung mit dem Wasser angefangen zu brennen, deswegen mag ich mir diesen Zusatz trotz tollem Duft nicht mehr kaufen.   Baden oder Duschen? Womit badet ihr gerade, habt ihr Empfehlungen für mich?