Ab in die Ferien!

Mein erstes Ferienwochende ist schwups vorüber. So schnell kanns gehen. Das sind die ersten Ferien seit Schulzeiten - und die sind lange her -, in denen ich richtig frei habe. So richtig. Ohne Klausuren, Hausarbeiten oder ähnliche Verpflichtungen. Gut, ich muss ein wenig arbeiten, aber das muss ich ja sonst auch neben der Uni. Jedenfalls habe ich mir jetzt ein Projekt vorgenommen: Das Remake unseres kleinen Blogs. Stellt euch also auf Veränderungen ein. ;)Nun aber ein kurzer Bericht zum Wochenende. Da das Wetter ja leider nicht so schön mitgespielt hat wie vor einer Woche, haben wir viel Zeit daheim verbracht. Hauptsächlich haben wir geputzt. Der Schmutz der letzten Wochen musste endlich beseitigt werden. Dann haben wir die Family besucht und bei der Gelegenheit einen Abstecher ins örtliche Café gemacht. Das einzig annehmbare in unserer schönen "Kleinstadt"...Da gabs aber zumindest eine leckere Waffel.
Ab in die Ferien!
Ab in die Ferien!
Oh, den Ferienstart haben wir außerdem mit einem Kinobesuch gefeiert. Da momentan absolut und überhaupt nichts läuft, dass wir ansehen würden, haben wir uns für die Tribute von Panem entschieden. Ich fand den Film nicht überragend, aber auch nicht schlimm. Kann man sich ansehen, muss man aber nicht. Der Herr an meiner Seite war aber so gar nicht angetan und hat viel herumgemotzt. Großer Kinospaß.
Ab in die Ferien!
Ab in die Ferien!
Zum Abendessen gab es leckere Snacks im Antipasti Style: Getrocknete Tomaten, Oliven mit Mandeln, gefüllte Peperoni und Schäfskäsecreme. Dazu Baguette. Ich liebe kaltes Abendessen. Von Brot könnte ich mich sowieso die ganze Zeit ernähren.
Ab in die Ferien!
Ab in die Ferien!
In der Heimat wartete dann ein schönes Päckchen auf mich. Eigentlich kam es schon vor ein paar Wochen, aber ich war länger nicht da und hatte es beim letzten Besuch dort vergessen. Aber man kann sich auch zweimal freuen. Achja, diese hübschen Sachen habe ich beim Gewinnspiel von Yvi ergattern können. Danke noch einmal!
Ab in die Ferien!
Das Wochenende war also unspektakulär, aber erholsam. Jetzt können die Ferien beginnen. Und damit die Bauarbeiten am Blog.
Wie habt ihr euer Wochenende verbracht? Habt ihr jetzt auch Ferien und wenn ja, was habt ihr euch so vorgenommen?
Ab in die Ferien!

wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Hotel-Review: 105 – A Townhouse Hotel Reykjavík
wallpaper-1019588
Red Faction: Guerilla Re-Mars-ter startet am 2. Juli für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Golfregel 14 – Markieren, Aufnehmen, Reinigen
wallpaper-1019588
BYL: Gutfried Geflügelfleischwurst in Scheiben