Ab 2015 bietet Mallorca an allen Stränden Gratis-WLAN an

Palma de Mallorca. Viele Urlauber wollen auch am Strand nicht auf das Internet verzichten. Die Balearen wollen daher ab 2015 alle Strände mit kostenlosem WLAN ausstatten. Hinweisschilder sollen Touristen künftig auf das Angebot hinweisen.

Ab kommendem Jahr soll Einheimischen und Touristen an allen Balearen-Stränden kostenloses WLAN zur Verfügung stehen. Das hat der Präsident der Inselgruppe, José Ramón Bauzá bei der Einweihung eines Pilotprojekts in der Gemeinde Pollença im Norden Mallorcas angekündigt.

Dort steht den Besuchern bereits jetzt ein kostenloser WLAN-Zugang in 4G-Qualität zur Verfügung. Hinweisschilder an den Stränden der Baleareninseln würden die Besucher künftig darüber informieren, wo sie das mobile Internet kostenlos nutzen dürfen. (dpa)

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
LAG Berlin-Brandenburg: Arbeitnehmer verweigert Tätigkeit im Home-Office – Kündigung unwirksam.
wallpaper-1019588
Real Madrid unterlag Mallorca mit 0:1
wallpaper-1019588
Ein wildes Bündner Wasser
wallpaper-1019588
ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: Inga Lindström: Ausgerechnet Söderholm
wallpaper-1019588
Apfelkuchen mit Ingwer