A Way Out


A Way Out
GENRE‎Action-AdventurePLATTFORMPlayStation 4PEGIab 18 freigegeben
Der Entwickler von "Brothers - A Tale of Two Sons" meldet sich mit "A Way Out" zurück, in dem Spieler die Rolle von zwei ausbrechenden Häftlingen übernehmen. Dabei warten dramatische Passagen und jede Menge Koop-Spaß auf die Spieler.
Der kooperative Charakter des Spiels wird bei "A Way Out" in den Vordergrund gerückt, lässt sich der Titel doch ausschließlich als Zweierteam bewältigen. Wer allerdings keinen zweiten Spieler auf der heimischen Couch für lokalen Koop hat, kann mit dem “Freunde-Pass” einen Online-Partner einladen, der das Spiel aber nicht selbst besitzen muss.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle des impulsiven Leo und des ruhigen Vincent, die aus einem Gefängnis ausbrechen, um Rache zu üben. In den Schleichpassagen, den Schlägereien oder auch beim Schusswechsel wird das Spiel in horizontalen  oder vertikalen Splitscreen-Sequenzen aufgetrennt. Dabei liegt der Fokus auf einem cineastischen Spielablauf.
Innerhalb von sechs Stunden Spielzeit gewöhnt man sich schnell an das Spielkonzept und an das Gameplay selbst, wodurch die Dialoge der Hauptcharaktere und die Wendungen der Story doch ziemlich vorausschauend werden und somit etwas am Spielspaß verloren geht.
Der starke Beginn und das Grundkonzept sind auf jeden Fall sehr unterhaltsam, allerdings lässt die Begeisterung im Laufe des Spiels nach. Das liegt hauptsächlich am einseitigen Gameplay als auch an der Story selbst. Punkten kann "A Way Out" aber vor allem mit dem Koop, der unglaublich viel Spaß mit sich bringt.
r[h]ealized dankt Electronic Arts herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.

A Way Out

Bildunterschrift hinzufügen

A Way Out

Bildunterschrift hinzufügen

A Way Out

Bildunterschrift hinzufügen



wallpaper-1019588
Algarve News: 01. bis 07. März 2021
wallpaper-1019588
Seiyuu Awards: Das sind die diesjährigen Gewinner
wallpaper-1019588
#1081 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #09
wallpaper-1019588
Premium Gartenmöbel – Ein umfassender Ratgeber