"A little party…"

high bunIm großen Gegensatz zu Sommerabenden, die nach draußen locken, sind jene im Winter ganz und gar auf Indoor-Unternehmungen fixiert. Da findet man sich häufiger in Clubs und Bars zusammen und es stellt sich immer wieder die gleiche Frage: Was ziehe ich an?! Im glücklichsten Fall ist das Abendoutfit sowohl bartauglich, als auch zum Tanzen gut geeignet – man weiß ja nie, wie sich so ein Abend entwickelt, wenn man zunächst plant, sich gemütlich in der Lieblingsbar zu treffen. Wichtig ist aber, dass man sich in jedem Fall wohlfühlt. Für den Wohlfühlfaktor sorgt meine super-high-waist Leggins. Dank Blazer darf auch mal ein bauchfreies Top her (wie war das nochmal mit den 90ern?). Perfekt wird mein Outfit durch die nude-farbenen Buffalo Pumps mit Riemchen für guten Halt und Pfennigabsatz. Durch ihre Farbe strecken die Schühchen optisch das Bein, welches nie lang genug sein kann :)

buffalo heels{Leggins: Monki // Blazer+Top: H&M // Netzoberteil: Vila (ehemals mit Schößchen, nun abgeschnitten)}Buffalo high heels{Pumps: Buffalo *hier* // Clutch: Vitage // Kette: Primark}

buffalo high heelsWie sieht euer liebstes Abend-Outfit aus? Und wie steht ihr zum bauchfrei-Trend-Revival?

♡ ♡ ♡


wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Weihnachtskleid für Damen nähen aus rotem Samt: Tipps fürs Nähen mit elastischem Samt-Sweat
wallpaper-1019588
Nextorch TA15