A face for human rights in Iran - solidarity action in Strasbourg

A face for human rights in Iran - solidarity action in Strasbourg

23.02.2011Menschenrechte im Iran Aktionen erstellt von Helmut N. Gabel

Am Samstag, 5. März 2011, kann jeder freie Bürger Europas die Menschen im Iran unterstützen durch ein Foto von seinem Gesicht.

A face for human rights in Iran - solidarity action in StrasbourgA face for human rights in Iran - solidarity action in Strasbourg

Das Internationale Komitee für die Rechte von Studenten und Derwischen im Iran, die Internationale Organisation zum Schutz der Menschenrechte im Iran und Amnesty International, France laden Passanten in Straßburg ein, durch ein Foto von sich den Respekt vor den Menschenrechten von der Regierung im Iran zu fordern. Jedes Gesicht ist ein Symbol für Freiheit. 

Die Aktion begann Im Juli 2009 in Venlo, Niederlande. Mittlerweile haben mehr als zweitausend Menschen in den Niederlanden, in Belgien, in Dänemark, Schweden, Großbritannien, den USA und in Deutschland ihr Gesicht gezeigt. Jetzt schliesst sich auch Frankreich der Aktion an.

Durch diese Serie von Aktionen, würden wir gerne den Menschen im Iran, deren Stimmen nicht gehört werden, unsere Unterstützung signalisieren und ihnen sagen, dass wir sie unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern und unseren Politikern in Erinnerung rufen.

Samstag, 5. März 2011, 13:00-16:00 Uhr

Place Kléber, Straßburg, Frankreich

ShareTwitter

wallpaper-1019588
Ich war noch niemals in New York …
wallpaper-1019588
Faschingsumzug in Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Sigrid Neubert — Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne
wallpaper-1019588
Gefangen in der Endlosschleife
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel
wallpaper-1019588
Unsere Stadt soll bunter werden! - STAWAG Street- Art Aktion
wallpaper-1019588
Engel B. feat. Bert Wollersheim – Herz aus Stahl