A crush on tomatoes ♥ Spaghetti mit ofengeschmorten Tomaten und Knoblauch


weltbeste Spaghetti mit Tomaten und Knoblauch geschmort
Heute gibt es hier ganz viel Liebe. Ich bin nämlich ein bißchen verliebt in mein neuestes Spaghetti Gericht. Und weil geteilte Liebe ja mindestens doppelte Liebe ist, muß ich es Euch natürlich gleich zeigen. Spread the love!
A crush on tomatoes  ♥  Spaghetti mit ofengeschmorten Tomaten und Knoblauch
Ich finde, Spaghetti sind etwas ganz ganz Feines. Schnell gekocht und mit immer anderen Zutaten so wandlungsfähig wie kaum ein anderes Essen. Ob mit Sahnesauce, Tomatensauce, Bolognesesauce, Carbonara, Aglio e Olio, Pesto oder wie auch immer, immer ein Gedicht.
Crushed Tomatoes and garlic
Life is a combination of magic and pasta. Das finde ich auch, lieber Federico Fellini. Und manchmal ist so eine Schüssel voller Spaghetti auch voller Zauber. Ein ganz besonderer Zauber, der alle friedlich um den Tisch versammelt, alle aus dem Stress und der Hektik des Alltags herausholt und einfach in Ruhe innehalten und genießen läßt. Wunderbar.
ofengeschmorter Knoblauch und Tomaten
Und wenn dann auch noch die Zubereitung so einfach und entspannt ist, dann ist doch alles perfekt, oder? Ein paar Zutaten vorbereiten, die Spaghetti kochen und den Rest erledigt der Backofen. Besser geht's nicht.
ofengeschmorte Tomaten Knoblauch rote Zwiebeln Spaghetti
Spaghetti mit Tomaten und Knoblauch im Backofen geschmort
Für 4 Hungrige braucht Ihr folgende Zutaten:
1 Pck. (500 g) Spaghetti 2 Pfd. Tomaten (nicht zu groß) 1 Knolle Knoblauch 2 rote Zwiebeln Olivenöl, Aceto Balsamico, Salz, Pfeffer frisches Basilikum Parmesan
Und so geht's:
1. Die Tomaten waschen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in einer ofenfesten Form verteilen.
2. Die roten Zwiebeln putzen und jeweils achteln, in die Form geben.
3. Die Knoblauchknolle am unteren Ende gerade aufschneiden, so dass alle Zehen angeschnitten sind. Mit der offenen Seite nach unten ebenfalls in die Form setzen.
4. Je einen Schuß Olivenöl und Aceto Balsamico darüber geben und die Form leicht schwenken, damit sich alles schön verteilt.
5. Bei 180°C (Heißluft) für ca. 45 Minuten im Backofen schmoren.
6. Kurz vor Ende der Garzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Dabei immer bedenken: weniger ist mehr! Jedenfalls beim Nudeln kochen! Lieber ein bißchen mehr mit Biss als zu labberig!
7. Die gebackene Knoblauchknolle vorsichtig in der Form ausdrücken. Der Knoblauch selbst ist jetzt ganz weich. Eventuell zurückbleibende Schale herausfischen.
8. Die Tomaten großzügig mit Salz und Pfeffer, am besten direkt aus der Mühle, würzen und alles mit einer Gabel zerdrücken ("crushen") und umrühren.
9. Die Spaghetti mit in die Form geben und alles gut vermischen. Frische Basilikumblättchen zerrupfen und unterheben. Mit reichlich frischgeriebenem Parmesan servieren und genießen.
Tomaten Knoblauchzehe Spaghetti Collage
Spaghetti Tomaten geschmort Knoblauch Backofen
Mmmmh! Ein Traum! Ich liebe ja diese Gerichte, bei denen man einfach alles zusammenschmeißt und wie von Zauberhand findet alles so richtig gut zusammen. Durch das lange Schmoren im Ofen entwickeln Tomaten, Zwiebeln und vor allem der Knoblauch ein ganz besonderes Aroma, richtig saftig und fast schon süß.  Und das Tolle ist: man muß auch gar nicht viel Abwaschen, alles tummelt sich in einer einzigen ofenfesten Form.
Das ideale Essen also für diese Tage, an denen sich das Essen eigentlich von selbst machen muß weil das Leben noch so viele andere Pläne hat. Oder mal wieder noch viel mehr Leute als die eigene (Groß-) Familie am Tisch erwartet werden. Das Rezept kann man beliebig verzigfachen, mehrere tiefe Bleche mit den Zutaten bestücken, kiloweise  Spaghetti dazu und fertig. Fast ein bißchen wie Zauberei. Magic und Pasta eben.
Pasta Tomate Knoblauch Parmesan
Und Ihr so? Was ist Eure Lieblingspasta? Und überhaupt Euer Zaubertrick beim viel-Essen-in-wenig-Zeit-für viele-machen? Ich bin gespannt!
Habt noch einen wunderschönen Tag!
Liebe Grüße,
Isabelle

wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Bestand an Porsche Transaxle Modellen 2019
wallpaper-1019588
Rezension: Schlechtes Chili - Joe R. Lansdale
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 30 schwiegertochter
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche lustig frau 65