A butterfly: [Review] Forever Aloe Ever Shield Deodorant Stick

A butterfly: [Review] Forever Aloe Ever Shield Deodorant Stick
Aluminium in Deodorants ist ja leider immer noch ein sehr heikles und empfindliches Thema für uns Frauen geworden. Trotzdem das Thema immer noch sehr umstritten ist, ist man aber vorsichtiger geworden. Warum sollte man sich willentlich einer Gefahr aussetzen?
Warum sollte man aber auf Aluminiumsalze im Deo verzichten? 
Aluminium in Form von Aluminiumchlorid unterbindet das Schwitzen. Es verschließt die Hautporen und es kann somit weniger Schweiß austreten. Allerdings benutzt unser Körper die Achselhöhlen zum Ausscheiden von Schadstoffen. Wenn die Schweißbildung reduziert wird, kann der Körper weniger ausscheiden und man greift in den Entgiftungsprozess ein.

Einige Personen reagieren darauf mit allergischen Reaktionen, wie Hautirritationen oder Hautauschlag. Es wird allerdings auch vermutet, das es ein Risikofaktor für Brustkrebs und Alzheimer sein kann. Einen tollen und informativen Bericht kann man hierzu auf der-blasse-schimmer lesen.

Deodorants ohne Aluminium wirken jedoch oftmals nicht wirklich gegen Nässe und Geruch. Auf meiner Suche nach guten Deos, die nicht nur anfangs gut riechen, sondern auch gekonnt gegen Schweißgeruch ankämpfen, bin ich auf den Aloe Ever-Shield Deostick von Forever Living gestoßen.

A butterfly: [Review] Forever Aloe Ever Shield Deodorant Stick
Der Stick mit Aloe Vera Gel sorgt den ganzen Tag für ein frisches und sauberes Gefühl.
  • enthält keine Aluminiumsalze
  • hinterlässt keine Flecken auf der Kleidung
  • kann direkt nach dem Rasieren oder Wachsen verwendet werden
  • verhindert Bakterienentwicklung
  • ohne hautreizenden Alkohol  
  • für empfindliche Haut geeignet
  • sehr ergiebig

Anwendung:
Die Anwendung ist denkbar sehr einfach. Je nach Bedarf kann der Stick aufgetragen werden. Einfach die Kappe abziehen und an dem kleinen Rädchen drehen. Hier sollte wohl jeder diese Vorgehensweise von anderen Sticks wie u.a. Nivea kennen.
Inhalt und Preis:
Der Stick hat einen Inhalt von 92,1g bzw. 96ml und kostet ca. 8,10€ im Onlineshop. 
Inhaltsstoffe:
Propylene Glycol, Aqua, Sodium Stearate, Aloe Barbadensis Gel, Parfum, Triclosan, Sodium Benzoate, Diazolidinyl Urea, Potassium Sorbate, Amyl Cinnamal, Benzyl Benzoate, Benzyl Cinnamate, Benzyl Salicylate, Citronellol, d-Limonene, Eugenol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Hydroxyisohexyl, 3- Cyclohexene, Carboxaldehyde, alpha-Isomethyl Ionone
Duft:
Der Aloe Deo Stick riecht sehr neutral. Ich empfinde den Duft als angenehm, er kann sowohl von Männern als auch Frauen getragen werden. 

Fazit:
Der Deo Stick hält durchaus was er verspricht!
Er hinterlässt überhaupt keine Flecken auf der Kleidung, ich hatte weder Hautrötungen oder Reizungen und er hält auch einige Stunden Stress aus, ohne unangenehmen Körpergeruch zu verbreiten. Ich hatte sogar das Gefühl, das die Achselhöhlen weniger nass waren als mit anderen Deos. Durch die Größe ist der Stick wirklich sehr ergiebig und hält ewig.
Habt ihr bereits Erfahrungen mit den Forever Living Produkten machen können?
Eure,
A butterfly: [Review] Forever Aloe Ever Shield Deodorant Stick
butterfly: [Review] Forever Aloe Ever Shield Deodorant Stick

wallpaper-1019588
Datenspass im Anwaltszimmer
wallpaper-1019588
Tag des Nickerchens am Arbeitsplatz – der amerikanische National Workplace Napping Day 2019
wallpaper-1019588
Florida Tag 15
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Seer Konzerte am Bergsee der Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 4 mittel breit
wallpaper-1019588
Auf den Roller, fertig, los
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: The Division 2 - Playthrough-Serie #04